Fandom

Freundschaft ist Magie Wiki

Blutsteinzepter

1.140Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Spike looking at the bloodstone scepter S6E5.png

Das Blutsteinzepter (Im Orig. Bloodstone Scepter) ist ein magisches Drachenartefakt und das Symbol der Herrschaft des Drachenlords aus Der neue Drachenlord.

Geschichte Bearbeiten

In Der neue Drachenlord hat Lord Torch laut Drachengesetz sein Pensionierungsalter erreicht und ruft zum Wettkampf um seine Nachfolge. Dazu hat er beschlossen das der Drache der ihm das Blutsteinzepter aus einem Vulkan bringt, in dem er es selber deponiert hat, neuer Drachenlord wird. Es kommen Spike, Ember und Garble als erste zur Kammer des Zepters. Mit Spikes Hilfe kann Ember Garble auf die Bretter schicken und lässt ihm den Vortritt zum Zepter womit Spike zum Drachenlord wird. Auch wen es ihm nicht passt fügt sich selbst Garble. Dem Spike befiehlt nach Hause zu gehen und unterwegs jeden Drachen zu umarmen, ohne Erklärung und wird’s auch noch so peinlich. Darauf übergiebt Spike Ember das Zepter. Er wollte nie Drachenlord werden, nur seine Freunde schützen, denn alle anderen Drachen hatten Pläne Equestria zu überfallen. Ember nimmt an und wird als neuer Drachenlord gefeiert.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki