Fandom

Freundschaft ist Magie Wiki

Celestias Haustier

1.140Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Celestias Haustier
A Bird in the Hoof
A Bird in the Hoof 16 9.png
Staffel-Nr.: 1
Episoden-Nr.
dieser Staffel:
22
Episoden № über
alle Staffeln:
22
Erstausstrahlung (DE): 17. November 2011
Erstausstrahlung (US): 8. April 2011
Autor: Charlotte Fullerton
Transkript: vorhanden
Episodenübersicht
vorherige Folge
Büffelherden und Apfelbäume
nächste Folge
Schönheitsflecken-Geschichten


HandlungBearbeiten

Zu spät Bearbeiten

Fluttershy kümmert sich gern um Kranke Tiere. In diesem Fall um einen Mäusevater. Doch Angel bemerkt das ein wichtiger Termin naht: Ein Besuch von Prinzessin Celestia. Nach einem kurzem Scharadespiel bemerkt auch Fluttershy den Ernst der Lage und macht sich schnell auch den Weg zum Nascheckchen. Dort versucht sich Rainbow Dash gerade daran die königlichen Wachen zum Lachen zu bringen.

Die Feier Bearbeiten

Im Nascheckchen steht eine mit Leckereien bestückte Tafel und jedes Pony hat seine eigenen Probleme damit: Rarity möchte auf keinen Fall ihr Kleid schmutzig machen. Applejack ist es nicht gewohnt "gehoben" zu essen! Und Pinkie Pie ist… Pinkie Pie. Twilight möchte diese Veranstaltung nutzen um der Prinzessin ihre Freundinnen vorzustellen, welche sie in Fürchterlich niedliche Tierchen ja nur kurz bestaunen konnte. Daher sollen sich alle gut benehmen.

Dann beginnt das Essen. Celestia trinkt ihre Tasse Tee aus, welche daraufhin blitzschnell von Mr. Cake wieder aufgefüllt wird. Celestia ist es jedoch ein wenig unangenehm für soviel Aufwand zu sorgen. Deshalb trollt sie die beiden, indem sie so tut, als würde sie trinken. Daher läuft beim nachfüllen die Tasse über. Jedoch wollte Celestia diese Veranstaltung noch dazu nutzen um allen ihr Haustier Philomena vorzustellen, welches aussieht wie ein dümmlich dreinblickender gerupfter Papagei. Fluttershy ist Schockiert, will aber Prinzessin Celestia nicht vor den Kopf stoßen. Daher stimmt sie einfach bei allem was Celestia sagt zu.

Plötzlich erhält Celestia von einer Wache die Nachricht, das die Bürgermeisterin sie sprechen wolle. Also macht sie sich mit ihrer Gefolgschaft auf den Weg, doch Philomena ist plötzlich verschwunden.

Philomenas Kur Bearbeiten

Fluttershy nimmt den Vogel zu sich nach Hause um sie gesund zu pflegen. Allerdings schlagen ihre Behandlungsmethoden allesamt fehl.

Plötzlich klopft Twilight an die Tür und möchte sich bei Fluttershy für ihren guten Eindruck bedanken, als sie Philomena entdeckt: Sie ist außer sich vor Sorge und hat Angst das Fluttershy ins Gefängnis geworfen, verbannt oder gar verbannt und an dem Ort an den Sie verbannt wurde in einen Käfig geworfen werden würde. Deshalb bittet sie Fluttershy, Philomena sofort wieder zurück zu bringen! Doch es ist zu spät, denn die Wachen stehen bereit vor ihrer Tür und suchen nach dem vermissten Haustier.

Daher ändert Twilight ihren Plan und möchte Fluttershy beim Gesundpflegen helfen: Philomena bekommt eine Pille, eine Suppe und Bett- bzw. Stangenruhe verordnet. Doch sie nutzt die Gelegenheit zur Flucht.

Fangt den Vogel Bearbeiten

Eine Verfolgungsjagd durch Ponyville beginnt, begleitet mit der selben Verfolgungsjagd-Melodie wie in Eine Freundin hat’s nicht leicht. Die Verfolgungsjagd endet beim Springbrunnen, wo sich auch Applejack, Rarity, Pinkie Pie und Rainbow Dash befinden. Philomena verliert ihre letzte Feder und stürzt sich vom Brunnen. Fluttershy will sie auffangen, doch sie verbrennt während des Falls zu Asche.

Philomena der Phönix Bearbeiten

Fluttershy ist geschockt und fängt fast an zu weinen. Celestia erscheint und verlangt nach einer Erklärung. Fluttershy beichtet ihr die ganze Aktion doch Twilight will ihre Freundin schützen und nimmt alles auf sich. Celestia ist vollkommen unbeeindruckt. Sie beugt sich hinunter zum Aschehaufen und bittet Philomena mit den Albereien aufzuhören. Daraufhin ersteht Philomena wieder aus der Asche auf, denn sie ist ein Phönix wie die Prinzessin erklärt. Alle sind froh, dass es gut ausgegangen ist, und auch Rainbow Dash sieht, mit ein wenig Hilfe von Philomena, endlich die Wachen lachen.

TriviaBearbeiten

  • Philomena wird als „Philamina“ gesprochen.
  • Angel parodiert das weiße Kaninchen aus Alice im Wunderland.

GalerieBearbeiten

ve
My Little Pony – Freundschaft ist Magie Episoden

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki