FANDOM


Pinkie Pie outside Dash's home S1E25

Das Cloudominum ist Rainbow Dash's Haus aus Gilda, die Partybremse. Der Name Stammt aus dem Merchendaise.

AufbauBearbeiten

Das Cloudominium ist ein Dreistöckiger Turm der komplett aus Wolken besteht und umgeben von Regenbögen auf einer Wolke über Ponyville schwebt.

Wolkengeschoss: Eingangshalle

GeschichtenBearbeiten

TVBearbeiten

Staffel 1Bearbeiten

In Gilda, die Partybremse will Pinkie Pie Rainbow Dash zum Streiche spielen abholen und trifft auf Gilda, eine alte Freundin von Rainbow, die gerade rain schaut.

In Drachenscheu bereitet sich Rainbow zuhause darauf vor gegen einen Drachen zu Felde zu ziehen.

In Fürchterlich niedliche Tierchen wird Rainbows Bude von Parasprites Heimgesucht. Aber Pinkie kann das Problem lösen.

In Im Partyfieber bringt Pinkie Rainbow persönlich ein gesungenes Telegramm um sie zu Gummys Geburtstagsparty einzuladen.

Staffel 2Bearbeiten

In Rainbow Dash, die Leseratte frönt Rainbow ihrer Leidenschaft für Daring Do's Abenteuer.

Staffel 3Bearbeiten

In Nicht um jeden Preis bekommt Rainbow Post von den Wonderbolts. Sie wurde als Rekrut für die Reserve aufgenommen.

Staffel 4Bearbeiten

In Wo bleibt Daring? Ist Rainbow gerade mit dem Tagebucheintrag fertig als die Post mit dem neuen Daring Do Buch kommt.

In Die Geschichte der Wonderbolts landen Twilight und Rainbow nach einem Spazierflug am Cloudominum auf dem Twilight und alle anderen Rainbow die ganze Geschichte der Wonderbolts eingegeben haben.

Staffel 5Bearbeiten

In Zuhause ist es am Schönsten sammelt Rainbow daheim schnell ein paar Kleinigkeiten ein um Twilights Schloss auszustaffieren.

In Abschied von Schildi will Rainbow Dash verhindern das Tank Winterschlaf hält damit sie nicht ohne ihn auskommen muss. Nach dem ein Versuch den Winter zu verhindern scheiterte und Ponyville in Zuge dessen zum Winterwunderland wurde, hat sich Rainbow mit Tank in ihr Bett verkrochen als ihre Freundinnen sie besuchen. Mit ihrer Hilfe sieht Rainbow ein was das beste für Tank ist und bringt ihn zu einem lauschigen Plätzchen wo er sich eingräbt. Zum Abschied liest ihm Rainbow noch was vor.

ComicsBearbeiten

In Mikro-Serie Band 2 hat Rainbow Dash mit einem Doppleten Ultraschallrainboom Equestria gerettet aber dabei ihr Flugvermögen eingebüßt und musste ihr Haus am Boden vertäuen. Zwei Monate nach der tat kommt Applejack zu Besuch und überrascht Rainbow mit einem Scherzgeschenk, einem nagelneuem Paar Turnschuhe. Rainbow ist immer noch niedergeschlagen, dass sie nicht mehr fliegen kann. Applejack lädt sie auf einen Spaziergang ein. Draußen findet Rainbow eine Wagen voller Buntapfel-Leckereien, die Applejack gerade ausliefert, alles hergestellt aus der Ernte, die sie mit ihrem Doppel Rainboom gerettet hat. Nach einem Stück Kuchen wirft Applejack einen kandierten Buntapfel in die Luft und sagt zu Rainbow: "Fang!" Rainbow Dash fängt ihn und stellt mit Freuden fest, dass sie wieder fliegen kann. Die beiden Freundinnen machen sich nun zusammen auf den Weg.

TriviaBearbeiten

Rainbow Dash home S1E10
  • Ursprünglich sah das Cloudominum wie ein normales Wolkenhaus aus. Ein Turm ist es erst seit Im Partyfieber.

NavboxenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.