Fandom

Freundschaft ist Magie Wiki

Das Blätterrennen

1.139Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Das Blätterrennen
Fall Weather Friends
Rivalhq.png
Staffel-Nr.: 1
Episoden-Nr.
dieser Staffel:
13
Episoden № über
alle Staffeln:
13
Erstausstrahlung (DE): 6. Oktober 2011
Erstausstrahlung (US): 28. Januar 2011
Autor: Amy Keating Rogers
Transkript: vorhanden
Episodenübersicht
vorherige Folge
Etwas ganz Besonderes
nächste Folge
Die Modenschau


InhaltBearbeiten

Ponywettbewerb Bearbeiten

Die Folge beginnt auf Sweet Apple Acres, wo Applejack und Rainbow Dash gegeneinander Hufeisenwerfen spielen. Applejack gewinnt das Spiel, während Rainbow Dash sagt, dass sie es hasst zu verlieren. Das Pegasuspony fordert ihre Freundin zu einem Ponywettbewerb, einer Reihe von Wettkämpfen, heraus um zu klären, wer die bessere Athletin ist. Twilight ist Schiedsrichter, Spike der Ansager, Fluttershy hält die Ergebnisse fest, Rarity und Pinkie Pie sind Zuschauer.

Während Rainbow Dash das erste Event, einen Rennen zwischen Fässern hindurch, gewinnt, entscheidet Applejack das zweite Spiel, eine Version von Hau-Den-Lukas, deutlich für sich. Abwechselnd gewinnen die beiden Ponys nun die weiteren Spiele, bis es schließlich 5:5 zusteht.

Aus Angst zu verlieren beginnt Rainbow Dash immer wieder, ihre Flügel zu nutzen, so dass sie die folgenden Wettbewerbe gewinnt und das Ergebnis am Ende 15:5 für das Pegasuspony lautet. Applejack beschuldigt ihre Freundin, mit den Flügeln geschummelt zu haben, während diese erwidert, Applejack habe nie gesagt, sie dürfe ihre Flügel nicht benutzen. Das Erdpony gibt sich damit nicht zufrieden und fordert ihre Freundin beim Blätterrennen heraus unter der Bedingung, ihre Flügel nicht zu benutzen. Rainbow Dash nimmt die Herausforderung an.

An der Startlinie Bearbeiten

Das Blätterrennen ist Tradition in Ponyville: Durch das Hufgetrappel sollen die Blätter von den Herbstbäumen geschüttelt werden. Neben Rainbow Dash und Applejack nehmen noch zahlreiche andere Ponys an dem Rennen, dass von Pinkie Pie (dieses mal unterstützt von Spike) kommentiert wird, teil, unter ihnen auch Twilight. Applejack und Rainbow Dash machen sie über ihre Freundin lustig, da diese noch nie an einem Rennen teilgenommen, aber schon darüber gelesen hat.

Auf die Plätze, fertig, Los! Bearbeiten

Das Rennen beginnt und Applejack und Rainbow Dash, dieses Mal mit fest an den Körper gebundenen Flügeln, übernehmen sofort die Führung. Die beiden liefern sich ein Kopf-An-Kopf Rennen, bis Applejack über einen Stein stolpert. Sofort beschuldigt sie Rainbow Dash, sie zu Fall gebracht zu haben. Alle anderen Ponys ziehen an ihr vorbei mit Ausnahme von Twilight, die hinterher hängt, die Landschaft genießt und Applejack darauf aufmerksam macht, dass sie einfach nicht aufgepasst hat wohin sie läuft. Applejack rappelt sich auf und macht sich daran, die anderen wieder einzuholen. Rainbow Dash ist inzwischen in einen langsameren Trott übergegangen, da sich sich ihres Vorsprungs bewusst ist, als Applejack sie überholt. Nun stolpert das Pegasuspony und wird, genau wie Applejack zuvor, von allen bis auf Twilight überholt, welche Rainbow Dash darauf hinweist, dass es alles nur ein Spiel ist. Rainbow, zu sehr auf den Sieg fixiert, beschließt, mit allen Mitteln gewinnen zu wollen – notfalls auch mit unfairen.

Applejack und Rainbow Dash nutzen fortan die Umgebung, um die jeweils andere mit allen möglichen Mitteln zu behindern und auszubremsen. Schließlich manipuliert Rainbow Dash ein Schild und bringt das Erdpony somit auf eine falsche Fährte. Während sie selbst auf der richtigen Strecke bleibt wird Applejack bald klar, dass sie hereingelegt wurde, als sie auf einem Berg in einer Sackgasse landet. Pinkie bietet ihr an, sie in ihrem Ballon, von dem aus sie das Rennen kommentiert, ein Stück mitzunehmen.

Kurz vor dem Ziel sind die beiden Kontrahentinnen wieder gleichauf und versuchen nun noch verbissener zu gewinnen. Sie rempeln sich gegenseitig an. Versehentlich löst Applejack dabei das Band, das Rainbow Dash vorher an der Benutzung ihrer Flügel gehindert hat. Das Pegasuspony hebt ab, wird aber kurz darauf von Applejack zu Boden gerissen. In einer Staubwolke rollen die beiden über die Ziellinie und streiten, wer gewonnen hat, bis Twilight, die selbst den fünften Platz erreicht hat, sie darauf hinweist, dass bei auf dem letzten Platz gelandet sind, da alle anderen Ponys sie während des Streits überholt hatten.

Epilog Bearbeiten

Noch während sich die beiden für ihr unsportliches Verhalten entschuldigen taucht Prinzessin Celestia auf, die das ganze Rennen direkt mit verfolgt hat. Sie vergibt den beiden und weist darauf hin, dass jeder von übermäßigem Ehrgeiz überwältigt werden kann. Dann sagt sie den beiden, dass einige der Bäume noch Blätter haben und Applejack und Rainbow Dash, denen klar wird, dass ihre Freundschaft wichtiger ist als der Sieg, laufen gemeinsam los, um die letzten Bäume von ihrem Laub zu befreien.

GalerieBearbeiten

ve
My Little Pony – Freundschaft ist Magie Episoden

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki