FANDOM


Das Einhorn-Amulett ist die fünfte Folge der dritten Staffel von My Little Pony – Freundschaft ist Magie und die siebenundfünfzigste der Serie.

Trixie kehrt nach Ponyville zurück um sich zu rächen. Kann Twilight das schlimmste verhindern?

InhaltBearbeiten

Das AmulettBearbeiten

Eine stürmischen Nacht. In einem versteckten Laden erwirbt eine finstere Gestalt mysteriöses Amulett.

ProbenBearbeiten

Am nächsten Tag übt Twilight mit Fluttershys Tierfreunden einen Zaubertrick ein. Es werden Delegierte aus Sattel-Arabien erwartet und Twilight soll für das Unterhaltungsprogramm sorgen. Fluttershy schärft ihrer Freundin noch mal den Tieren nicht ein Haar zu krümmen. Die Probe läuft gut mal abgesehen davon das sich Fluttershy vor Nervosität die Hufe abnagt. Da taucht plötzlich Rainbow Dash auf, es gibt Ärger in Ponyville.

Die Rückkeher der großen und mächtigen TrixieBearbeiten

Trixie ist zurückgekehrt und spielt allen Übel mit. Als Twilight auftaucht erklärt Trixie das alles nur gemacht zu haben weil sie eine Revanche will. Sie fordert Twilight zu einem Zauberduell heraus, der verlieren hat Ponyville zu verlassen. Als Twilight nach dem Wieso fragt erzählt Trixie das sie sich nach der Geschichte mit dem Kleinen Bären (Siehe: Angeber-Trixie) sich nirgendwo mehr blicken lassen konnte. Um über die Runden zu kommen musste sie sogar einen Job auf einer Steinfarm an nehmen. Als Pinkie einwirft das Trixie froh sein kann das eine Steinfram sie genommen hat. Lässt Trixie ihren Mund verschwinden. Trixie droht solang rumzuzaubern bis Twilight dem Duell zustimmt. Zum Beweis lässt sie die Bibliothek Kopf stehen. Twilight nimmt das Duell an.

Das DuellBearbeiten

Trixie eröffne mit in dem sie eine Karren weg schleudert der auf Shoeshine zu stürzt. Twilight kann ihn abfangen. Trixies nächster Schlag ist ein Kuchenregen den Twilight mit einem Parasprite kontert. Jetzt lässt Trixie es schneien. Twilight kann den Schnee schmelzen und antwortet mit einem Schnauzbart für Trixie. Nach dem sie sich den Bart abgeschnitten hat lägt Trixie noch eine Schippe drauf und verändert das Alter von Snips und Snails. Twilight ist Baff. Den Alters Änderungszauber dürfen nur die ranghöchsten Einhörner benutzen, zu den Twilight nicht gehört. Weswegen Twilight es nicht rückgängig machen kann. Damit hat sie das Duell verloren. Trixie bugsiert sie aus der Stadt und stülpt eine riesige Kuppel über Ponyville.

TyranneiBearbeiten

Twilight findet Unterschlupf bei Zecora. Nach dem sie dem Zebra ihr Herz ausgeschüttet hat bietet Zecora ihr an sie zu unterrichten, den sie kennt auch ein paar Tricks.

Unterdessen zwingt Trixie alle Ponyville in ihr kleins Königreich zu vewandel. Wer nicht spurt bekommt ihre Zauberkraft zu spüren.

Inziwschen kommt Twilights Training nicht recht voran weil sie stänidig an Trixie denken muss. Ihr kam irgendetwas merkwürdig vor.

Wenig Später konnten sich Twilights Freunde davon schleichen und suchen in der Bibliothek nach Informationen. Da entdeckt Fluttershy etwas über das Einhorn-Amulett. Das Trixie trägt. Darin steht das es dem Träger große Macht verleitet ihn aber auch zum schlechten. Da es ein magisches Schloss hat kann man es dem Träger nicht abnehmen. Heißt Nur Trixie selber kann das Amulett ablegen. Den Freunden ist klar das diese Informationen zu Twilight müssen. Aber durch das Kraftfeld kann niemand unbemerkt die Stadt verlassen. Aber Rainbow hat eine Idee und macht Fluttershy zu Geheimagentin.

Findet TwilightBearbeiten

Am nächsten Tag wurde der Alarm ausgelöst und Trixie kommt Nachsehen in einem Räder losen Wagen den Snips und Snails ziehen dürfen. Aber alles was sie finden sind ein paar Biber die versuchen mit einem Baumstamm durch das Kraftfeld zu kommen. Trixie lässt sich erweichen und hebt das Kraftfeld kurz an damit die Biber mit dem Stamm raus können. Jetzt verwandelt Trixie ihren Wagen in eine große goldene Sänfte, natürlich ohne Räder. Als die drei weg sind hohlen die Biber Fluttershy aus dem Baumstamm. Zusammen mit ein paar Vögeln bringen sie sie zu Twilight.

Wenig später hat Flutterhy in Zecoras Hütte alles erzählt was sie über das Amulett rausbekommen haben. Zecora gibt Twilight den Rat die Magie zu vergessen und die Sechs Trixie bezwingen zu lassen. Twilight kommt eine Idee und heckt einen Plan aus. Aber dafür muss Fluttersyh erst mal zurück nach Ponyville.

Einen Tag Später kommen Twilight und Zecora zu dem Kraftfeld. Wie geplant lockt der Alarm Trixie an. Twilight konfrontiet sie damit über das Einhorn-Amulett bescheidzu wissen und gib mit ihrem eignen Amulett aus dem Everfree-Forest das weit Mächtiger ist als ihrers. Trixie ist sich sicher das ihr Amulett das mächtigste ist. Da vordert Twilight sie zu einem Zweiten Duell heraus. Trixie lässt sich arauf ein.

Das RückspielBearbeiten

In Ponyville eröffnet Trixie in dem sie Snips und Snails wieder zu Babys Macht. Das gleiche macht Twilight mit Applejack und Rarity. Aber damit nicht genug, erst mach sie sie wider normal dann Rarity jung und Apple Jack alt. Jetzt verdoppelt Twillight Rainbow Dash, lässt Pinkie Zehn Musikinstrumente gleichzeitig spielen und zur Krönug wird Applejack zum Hengst gemacht. Trixie ist so beeindruckt das sie Twilight ihr Amulett weg nimmt und gegen das Einhorn-Amulett tauscht.

Die EntschuldigungBearbeiten

Jetzt Schlägt Rainbow Dash zu und stibitzt Trixie das Einhorn-Amulett. Als diese sie da für mit Blitzen grillen will gibt es nur Kitzelstrom. Rainbow gibt das Amulett Zecora und Trixie versteh die Welt nicht mehr. Jetzt Deckt Twilight ihre Karten auf. Das Amulett von Zecora ist nur ein hübscher Türstopper, ohne Magie. Twilight war klar das sie dem Einhorn-Amulett nicht gleichrangig begegnen kann, geschweige den ihr abnehmen. Also hat sie Trixie mit Hilfe ihrer Freunde ausgetrickst. Die veränderten Rarity und Applejack waren ihre verkleideten Verwandten. Das Rainbow Double war Fluttershy und das Einponyorchester, tja das ist typisch Pinkie Pie. Und so langsam dämmert Trixie was sie getan hat.

Etwas Später hat man in Ponyville aufgeräumt und Twilight unterhält die Delegierten aus Sattel-Arabien. Als großes Final gibt es ein Feuerwerk das Trixie spendiert. Sie entschuldigt sich bei Twilight das sie so fies zu ihre Freunden war. Unter dem Einfluss des Amulettes hatte sie sich nicht mehr unter Kontrolle. Twilight vergibt ihr noch mal und Trixie verschwindet.

Bleibt nur noch Pinkie ihren Mund wieder zu geben.

Galerie Bearbeiten

AnspielungenBearbeiten

(Anmerkung: Z= Zeitpunkt. Es wird der Moment angegeben an dem die Anspielung eintritt.)

  • Z. 02:52: Saddel-Arabien ist eine Anspielung auf Saudi Arabien.
  • Z. 07:56: Die Kuppel über Ponyville ist angelehnt an Stephen Kings Buch Under the Dome.

NavboxenBearbeiten


ve
My Little Pony – Freundschaft ist Magie Episoden

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.