Fandom

Freundschaft ist Magie Wiki

Dodge Junction

1.139Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Applejack at Dodge Junction S2E14.png

Dodge Junction, auch Dodge City genannt, ist eine Wildweststadt aus Das letzte Rodeo. Die Stadt ist ein kleines Nest irgendwo in Süd-Equestria. Das einzig Nennenswerte ist die Kirschplantage Cherry Hill Ranch.

Geschichte Bearbeiten

TV Bearbeiten

In Das letzte Rodeo steigt Applejack nach ihrer Rodeoblamage hier ab und nimmt eine Arbeit auf der Kirschplantage von Cherry Jubilee an, um das versprochene Geld für die Rathausrenovierung zu verdienen. Die restlichen Mane 6 spüren sie hier auf und versuchen aus Applejack herauszukriegen, was mit ihr los ist. Erst nach einer Verfolgungsjagd, bei der Pinkie Pie und Rarity verlorengehen, erklärt sich Applejack bereit, zurück nach Ponyville zu kommen. Am Ende fahren Pinkie und Rarity auf einer Draisine heim.

In Partystress strandet Pinkie auf ihrem weg nach Yakyakistan in Doge Junction weil Schafe die Bahngleise blockieren. Zu ihrem Glück trifft sie auf Cherry Jubilee die gerade Geschäftlich zum Kristall-Königreich muss das ganz in der Nähe von Pinkies Ziel liegt und nimmt sie mit.

Comics Bearbeiten

In Zen und die Kunst, einen Pavillon zu reparieren macht ein Paradewagen Werbung für Dodge Junction.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki