Fandom

Freundschaft ist Magie Wiki

Ein Auftrag von Prinzessin Celestia, Teil 2

1.139Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentar1 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Ein Auftrag von Prinzessin Celestia, Teil 2
Friendship is Magic, part 2
Ruins.png
Staffel-Nr.: 1
Episoden-Nr.
dieser Staffel:
2
Episoden № über
alle Staffeln:
2
Erstausstrahlung (DE): 20. September 2011
Erstausstrahlung (US): 22. Oktober 2010
Autor: Lauren Faust
Transkript: vorhanden
Episodenübersicht
vorherige Folge
Ein Auftrag von Prinzessin Celestia, Teil 1
nächste Folge
Eine Freundin hat’s nicht leicht


Ein Auftrag von Prinzessin Celestia, Teil 2 ist die zweite Episode der ersten Staffel My Little Pony - Freundschaft ist Magie. In dieser Folge ist Nightmare Moon aus der Verbannung zurück gekehrt und bringt nun ewige Nacht über Equestria. Twilight Sparkle und ihre neuen Freundinnen müssen die Elemente der Harmonie finden um Nightmare Moon aufzuhalten. Die Episode wird als Elements of Harmony auf Hasbro's Schowleitfaden bezeichnet. Die Geschichte für diese Folge ist ähnlich der ersten Episode der zweiten Staffel der Serie My Little Pony - The Quest of the Princess Ponies. In dieser versucht Lavan der Lava-Dämon vollkommene Dunkelheit zu bringen und die zänkische Prinzessin lernt, dass nur durch Zusammenarbeit und Kombination ihrer Magie dieser Feind besiegt werden kann.

Überblick zur EpisodenBearbeiten

Die Folge beginnt mit einer Zusammenfassung der vorherigen Folge und setzt dort fort, wo diese endete. Die Bürgermeisterin weist die königliche Garde an Nightmare Moon gefangen zu nehmen, da sie verdächtigt wird Prinzessin Celestia entführt zu haben. Sie kann jedoch die Wachen durch Blitze abwehren und es gelingt ihr zu fliehen. Rainbow Dash, welche Nightmare Moon auch angreifen möchte, kann nicht länger von Applejack zurück gehalten werden, doch auch ihr entkommt Nightmare Moon. Rainbow Dash sieht wie Twilight zur Bibliothek rennt und verfolgt sie.

Eavesdrop.png

Schritt 1: die Helden belauschen. Schritt 2: Fallen aufstellen, damit sie scheitern.

Dort angekommen, bringt Twilight zuerst Spike ins Bett um anschließend nach einem Buch über die Elemente der Harmonie zu suchen. Rainbow Dash fliegt hinein und verdächtigt Twilight Sparkle, eine Spionin zu sein, weil sie so viel über Night Mare Moon weis. Dash wird plötzlich von Applejack zurückgezogen, welche sie warnt sich zu beruhigen und abzuwarten, was Twilight vorschlägt zu tun. Pinkie Pie, Rarity und Fluttershy kommen dazu und lauschen Twilights Erklärungen über die Elemente der Harmonie. Twilight gibt zu nicht zu wissen was diese Elemente sind und wo man sie finden kann oder was diese tun. Pinkie findet promt ein Buch über die Elemente, und zwar an dem alphabetisch richtigen Ort unter E, was Twilight peinlich ist. Twilight liest aus dem Buch und bennent die fünf Elemente: Freundlichkeit, Lachen, Großzügigkeit, Ehrlichkeit und Treue. Während sie diese aufzählt, schwenkt die Kamera durch die Runde und wir sehen welches Pony später welches Element repräsentieren wird. Twilight liest weiter und erzählt, dass das sechste Element unbekannt und der letzte bekannte Ort der Elemente das Schloss der Ponyschwestern im Wald der ewigen Magie ist. Unbemerkt von den Ponys hört Night Mare Moon außerhalb des Hauses in Form eines Nebels zu, bevor sie in den Wald abdampft.

Der AbgrundBearbeiten

Twilight Sparkle fordert die anderen auf sie alleine in den Wald gehen zu lassen, doch diese bestehen darauf sie zu begleiten. Sie stapfen durch den Wald und Applejack erwähnt, dass in diesem Wald seltsame Dinge passieren. Während sie reden, verschwindet die violette Wolke in Erdspalten unter den Ponys. Dash versucht, die anderen zu erschrecken, indem sie Geschichten erzählt, dass "kein Pony, das hierher gekommen ist, wieder zurück gekommen ist". Als sie den Satz beendet bricht plötzlich der Boden unter allen weg.

Whut.png

Twilight: Bist du wahnsinnig?!

Fluttershy und Rainbow Dash begeben sich instinktiv in den Schwebeflug, halten den Absturz von Rarity und Pinkie Pie auf, Applejack und Twilight rutschen jedoch weiterhin die steilen Klippen hinab. Applejack gelingt es, sich an einer herausragenden Baumwurzel festzuhalten, aber Twilight rutscht über den Abgrund und kann sich nur am Klippenrand festklammern. Nachdem sie ihren Schwung gebremst hat, gleitet Applejack vorsichtig auf Twilight zu, fasst sie bei den Hufen und, nachdem sie kurz nach oben geblickt hat, fordert sie sie auf, loszulassen. Twilight weigert sich, aber Applejack versichert ihr, dass sie ihr vertrauen kann, und dass sie sicher sei, sobald sie losließe. Twilight akzeptiert das und lässt sich in die Tiefe fallen, wird jedoch von Fluttershy und Rainbow Dash aufgefangen und sicher nach unten getragen. Als Applejack wie eine Bergziege die Klippen hinunterklettert, werden die Ponys von dem violetten Nebel beobachtet, der dann in Richtung einer monströsen, brüllenden Silhouette entschwindet.

Das LöwenwesenBearbeiten

Manticore and Fluttershy S01E02.png

Wer muss den kämpfen wenn sie die Kraft des Mitgefühl hat?

Rainbow Dash schwärmt von ihrer soeben vollbrachten Heldentat, als ein wütendes Löwenwesen der Gruppe in den Weg tritt. Rarity, Applejack und Rainbow Dash versuchen erfolglos, das Löwenwesen aufzuhalten, wogegen Fluttershy zaghaft protestiert; sodann beginnen die fünf anderen Ponys einen Angriff auf das Löwenwesen, werden diesmal jedoch mit energischer Stimme von Fluttershy aufgehalten. Sie nähert sich behutsam dem Löwenwesen, das, nach einem verunsicherten Augenblick des Zögerns, Fluttershy die Tatze zeigt, in welcher ein violetter Dorn steckt. Letztere entfernt den Dorn und gewinnt so das Zutrauen des Löwenwesens, so dass die sechs Ponys schließlich ihre Reise fortsetzen können. Als Twilight Fluttershy fragt, wie sie von dem Dorn wissen konnte, antwortet diese ihr schlicht, dass sie es gar nicht wusste, sondern, dass manchmal bloß ein wenig Freundlichkeit angebracht ist. Die Szene, in der Fluttershy den Dorn aus der Tatze des Löwenwesens entfernt, ist grob an Androcles and the Lion angelehnt.
Manchmal reicht eben auch nur ein wenig Freundlichkeit.
— Fluttershy

Der dunkle WaldBearbeiten

Pinkie Pie singing Everfree Forest 1 S1E02.png
Nachdem der Dorn herausgezogen ist, verwandelt er sich in lila Nebel, schlängelt sich zwischen den Hufen der Ponys hindurch und  verzieht sich schließlich im Geäst der Bäume. Der Mond geht auf und Dunkelheit umgibt die Ponys, welche nun Bäumen mit unheimlich aussehenden Gesichtern gegenüber stehen, die gespenstische Geräusche von sich geben. Alle außer Pinkie Pie schreien, was ihre Freunde überrascht. Pinkie Pie macht sich über die gruseligen Gesichter lustig und beginnt zu lachen.
HA! HA! HA!
— Pinkie Pie

Pinkie Pie singt ihren Laughter Song, welcher über das Besiegen der Angst durch Lachen erzählt. Es ist das erste Lied in der Serie. Die anderen Ponys zögern erst, stimmen aber schnell ein und lachen ihre Ängste fort. Das Lied endet als sich alle Ponys vor Lachen auf dem Boden kugeln.

Die SeeschlangeBearbeiten

Serpenrarity.png

Rarity hilft der Seeschlange mit seinem Schönheitsproblem.

Die Ponys setzen ihren Weg fort, bis sie an einen reißenden Fluss gelangen. Die wilde Strömung wird jedoch von einer grellvioletten Seeschlange verursacht, die zutiefst verstört ist, weil die Hälfte ihres Schnurrbarts von einer „kitschigen kleinen Wolke aus lila Rauch“ abgrissen wurde. Applejack und Rainbow Dash zeigen wenig Verständnis für die Not der Seeschlange, aber Rarity ist von ihrem Styling beeindruckt und bringt es daher nicht übers Herz, den Schnurrbart in seinem gegenwärtigen Zustand zu belassen.
Ein derartiges Verbrechen an deiner außergewöhnlichen Schönheit kann ich nicht unkorrigiert lassen.
— Rarity

Sie rupft ihr eine der Schuppen aus, benutzt sie als Schwert, um ihr eigenes Schweifhaar abzuschneiden, und fügt die Locke mit ihrer Einhornmagie an den abgerissenen Teil des Bartes, so dass dieser wieder vollständig ist. Daraufhin beruhigt sich die Seeschlange und will nicht zulassen, dass sich die Ponys nasse Hufe holen, sondern besteht darauf, dass sie den Fluss auf ihrem Rücken überqueren.

Die ShadowboltsBearbeiten

Dashtempt.png

Ein Gruppe von Shadowbolts lädt Dash ein sich ihnen anzuschließen.

Durch den Nebel hindurch erkennt Twilight in der Ferne die Ruinen des Schlosses. Sie läuft auf das Schloss zu, stolpert aber über den Rand einer Klippe und wird von Rainbow Dash wieder zurück gezogen.

Die an der gegenüberliegenden Seite abgerissene Seilbrücke hängt in die Schlucht hinein, und Rainbow Dash fliegt hinunter, um sie wieder zu befestigen. Als sie auf der anderen Seite landet, ruft eine undeutliche Stimme sie beim Namen, und der violette Nebel schlüpft unter ihr hindurch. Die Stimme sagt, dass sie die beste Fliegerin von Equestria erwartet haben, nämlich Rainbow Dash, und dass sie sie als Anführerin in ihre Gruppe, die Shadowbolts, aufnehmen wollen. Name und Aussehen ähneln den Wonderbolts, welche Dash verehrt.

Dash stimmt zu und bittet sie, noch einen Moment zu warten, bis sie die Seile der Brücke befestigt hat; aber die Sprecherin der Shadowbolts stellt ihr ein Ultimatum: "Nein! Entweder wir oder sie." Twilight ermahnt Dash, nicht auf sie zu hören, aber plötzlich verdichtet sich der Nebel und dämpft Twilights Stimme. Nun lehnt Dash dankend ab und befestigt die Seile. Die Shadowbolts verwandeln sich in den violetten Nebel zurück und entweichen. Dashs Freundinnen gehen über die Brücke und auf die Ruinen zu.

Seht ihr? Ich lass’ meine Freundinnen niemals hängen.
— Rainbow Dash

Die Elemente der HarmonieBearbeiten

Die Ponys gehen in die Ruinen hinein und gelangen zu mehreren auf Sockeln gelagerten Steinkugeln, von denen Twilight Sparkle annimmt, dass es sich um die Elemente der Harmonie handelt. Dash und Fluttershy fliegen hin um sie zu holen und legen sie sorgfältig zu Twilights Hufen nieder, während Pinkie bemerkt, dass es von ihnen nur fünf gibt. Twilight erklärt jedoch, dass – sobald fünf Elemente beisammen sind – ein Funke ausreichen würde, um den sechsten hervorzubringen. Die anderen Ponys verlassen den Raum, damit Twilight sich konzentrieren kann, woraufhin diese versucht, die Kugeln mit ihrer Magie zu beeinflussen, aber der violette Nebel taucht auf und holt sich die Kugeln mit einem Wirbelwind. Twilight springt in den Wirbel hinein und verschwindet gemeinsam mit dem violetten Nebel. Die anderen Ponys, die zu spät kommen, um Twilight zu retten, sehen in einem anderen Teil der Ruinen einen Lichtglanz und machen sich auf den Weg dorthin. Twilight und Nightmare Moon rematerialisieren sich auf den gegenüberliegenden Seiten einer großen Halle, wobei sich die Steinkugeln rund um Nightmare Moon befinden. Twilight stampft mit ihrem Huf auf und läuft eine Attacke gegen Nightmare Moon, die einen Gegenangriff startet.

Attempt.png

Twilight versucht den mysteriösen Funken zu zünden.

Kurz bevor sie zusammenstoßen, teleportiert Twilight sich magisch neben die Kugeln. Erneut versucht sie, ihre Magie zu benutzen, um einen Funken zu erzeugen, aber Nightmare Moon verwandelt sich in Nebel, rematerialisiert sich vor ihr und fegt sie von den Kugeln hinweg. Für einen Augenblick funkeln die Kugeln und erschrecken Nightmare Moon, da sie aber sogleich wieder ruhig am Boden liegen, zerschmettert Nightmare Moon sie, indem sie auf den Boden stampft. Mit diesem Ergebnis zufrieden, erklärt Nightmare Moon ihren Sieg; der violette Nebel wirbelt währenddessen um sie herum.

Twilight Sparkle hört ihre Freundinnen mit beruhigenden Worten nach ihr rufen, und etwas erzeugt einen Funken in ihr. Sie hält Nightmare Moon eine selbstbewusste Rede, in welcher sie ihr erklärt, dass der Geist der Elemente der Harmonie sich direkt hier befänden; in diesem Moment tauchen die anderen fünf Ponys hinter ihr auf. Die Bruchstücke der Kugeln glühen auf und schweben um das jeweilige Pony herum, während Twilight erklärt, dass ihre Freundinnen während der Reise typische Handlungen vollführten und dadurch jeweils ein bestimmtes Element repräsentieren. Nightmare Moon bestreitet das und gibt zu bedenken, dass sie das sechste Element nicht hätten, aber Twilight entgegnet, dass eine andere Art Funke das Element bereits hervorgerufen habe, der Funke, der sich in ihr entzündete, als sie erkannte, dass die fünf Ponys ihre Freundinnen sind, und dieser Umstand erzeugt in ihr Tränen der Rührung.

Elements of Harmony light S1E02.png

Freundschaft ist Magie!

Nachdem Twilight ihre Rede beendet hat, verwandeln sich die Bruchstücke in Juwelen, und die sechs Ponys glimmen und schweben in der Luft, dann geht ein regenbogenfarbener Strahl von ihnen aus und umgibt Nightmare Moon. Twilight öffnet ihre Augen, und der Raum wird mit blendendem weißem Licht durchströmt. Die Szene erinnert an den Regenbogen des Lichts der My Little Pony Pilotfolge aus dem Jahre 1984, Rescue at Midnight Castle, in der Megan Tirac auf ähnliche Weise besiegt.

Als das Licht schwächer wird, Entdecken die Ponys, dass Raritys Schweifhaare wieder lang sind, und dass sie alle Juwelen um den Hals tragen, die zu ihren Schönheitsflecken passen. Applejack gibt zu, dass sie dachte, Twilight würde nur Unsinn erzählen, aber jetzt erkennt sie, dass sie "wirklich die Elemente der Freundschaft verkörpern".

AbschlussBearbeiten

Friendshipismagicpart2(2).png

Triff Luna, Celestias kleine Schwester.

Mit dem Sonnenaufgang erscheint Prinzessin Celestia und erklärt, dass sie wusste, dass Twilight das magische Potential hatte, um Nightmare Moon zu besiegen, aber dass sie es nur freisetzen konnte, indem sie wahre Freundschaft in ihr Herz ließ. Sodann sehen sie ein kleineres Pegasus-Einhorn, das einst Nightmare Moon war und nun zwischen deren Rüstungsteilen kauert. Sie trägt eine dunkelblaue Krone; und Fell und Mähne haben einen helleren violetten und blauen Farbton. Celestia erkennt dieses seltsame Pony, nähert sich ihr, nennt sie Prinzessin Luna und bietet ihrer Schwester die Freundschaft an, die sie die ganze Zeit hätten haben sollen. Die anderen Ponys sind überrascht, dass Celestia Luna als ihre Schwester bezeichnet, obwohl beide Bücher, die Twilight zuvor studiert hatte, erwähnen, dass die beiden königichen Einhörner Schwestern sind. Luna nimmt Celestias Angebot mit Rührung an und sagt ihr, dass sie sie sehr vermisst hat. Froh darüber, ihre Schwester wiederzusehen, und dass ihr ihre Missetaten vergeben worden sind, umarmt sie Celestia mit einer freudigen und zugleich tränenreichen Geste der Wiedervereinigung. Diese herzerwärmende Szene ist so schön, dass Pinkie Pie darüber heulen muss, aber dann hört sie plötzlich auf und kehrt zu ihren alten Gewohnheiten zurück, nachdem ihr eine Idee gekommen ist.

Twilights neue MissionBearbeiten

Newmission.png

Mission: studieren der Freundschaftsmagie.

Zurück in Ponyville sieht man die Umsetzung von Pinkies Idee eine Party zu veranstalten um die Wiedervereinigung der beiden Prinzessinnen zu feiern. Twilight sieht enttäuscht aus. Als Twilight von Prinzessin Celestia nach dem Grund gefragt wird, sagt sie, sie sei traurig ihre neu gewonnene Freunde verlassen zu müssen. Celestia gibt ihr eine neue Mission: studieren der Freundschaftsmagie in Ponyville und von ihren Ergebnissen zu berichten. Twilight ist erfreut bei ihren Freunden in Ponyville bleiben zu dürfen. Sie verspricht härter zu studieren als je zuvor.

ZitateBearbeiten

Twilight Sparkle: Ich habe eine Prophezeiung über Nightmare Moon gelesen. Es gibt nur einen Weg, wie wir sie aufhalten können und das sind die geheimnisvollen Element der Harmonie.Und ich weiß weder was sie sind, noch wo man sie findet. Ich weiß auch nicht was sie bewirken.
Pinkie Pie: "Die Elemente der Harmonie: Eine erste Einführung."
Twilight Sparkle: Wie hast du das gefunden?!
Pinkie Pie: [singende Stimme] Es stand halt unter "E"!
Twilight Sparkle: Oh.
Applejack: Wir kleben an dir wie Karamel an einem kandierten Apfel.
Pinkie Pie: Und ganz besonders, wenn es dort drin auch kandierte Äpfel gibt. Was denn? Die schmecken doch lecker.
Fluttershy : O wei, du armes kleines Baby.
Rainbow Dash: Wie bitte, klein?
Rarity: Oaa! Meine Augen brauchen mal eine Ruhepause von diesem Zeug hier.
[Bäume verdecken das Mondlicht und es wird dunkler]
Rarity: So hatte ich das auch nicht gemeint.
Rarity: Solch wunderbar leuchtende lila Schuppen.
Seeschlange: [schnief] Ja, ich weiß.
Rarity: Und die professionell gestylte Mähne.
Seeschlange: Oh, weiß ich doch, weiß ich doch.
Rarity: Und eine fantastische Maniküre.
Seeschlange: [japs] Ja, ganz genau!
Rarity: Alles ist ruiniert durch deine fehlende Schnurrbartseite.
Seeschlange: Stimmt, ich bin so hässlich!
Twilight Sparkle: Oh, Rarity, dein wunderschöner Schweif...
Rarity: Oh, ist gar kein Problem, mein Herzchen. Kurzschweiffrisuren sind gerade in. Außerdem wird er bald nachwachsen.
Rainbow Dash: Genauso wie der Schnurrbart.
Rainbow Dash: Irgendwie scheinst du auf gefährliche Abhänge zu stehen.

GalerieBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

ve
My Little Pony – Freundschaft ist Magie Episoden

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki