Fandom

Freundschaft ist Magie Wiki

Fan:Fiction:I am Octavia

1.148Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare5 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Dieser Artikel ist ein bezieht sich auf Inhalte, die von Fans ausgedacht wurde, sogenannte Fan-Fiction. Sein Inhalt ist nicht Teil des offiziellen Universums von My Little Pony – Freundschaft ist Magie.

I am Octavia ist eine von Fans erdachte Geschichte, die sich zwischen Octavia und Vinyl Scratch (DJ Pon-3) abspielt. In der Story geht es hauptsächlich um ein Lied, das Octavia dort singt. Dieses Lied heißt "I am Octavia". Vinyl und Octavia geraten in einen Konflikt, da die beiden als beste Freundinnen dargestellt werden und Octavia ein spezielles Konzert gibt. Octavia ist schwer gekränkt, weil ihre Freundin nicht kommt, weil ihr die eine kleine Songaufnahme wichtiger ist. Vinyl fühlt sich nicht gut und macht sich nach längerem Zögern auf den Weg zu ihr, wurde aber von einem Türsteher aufgehalten, den sie sogar schlug, nur um zu ihr zu kommen, doch trotzdem gelang es ihr nicht. Am Ende sollen die beiden sich wieder vertragen haben[...]

Octavia wird hier als sehr sensibel und talentiert dargestellt. Sie ist von ihrer Freundin schwer verletzt und singt darüber, versucht sich aber nichts anmerken zu lassen. Vinyl Scratch (DJ Pon-3) wird hier anfangs als unsensibel dargestellt, dass sie kein Verständnis hat und es eher locker nimmt, aber sie bekommt die Schuldgefühle, als Octavia aufgelegt hat und versucht anschließend doch zu ihr zu gelangen und prügelt sich sogar mit einem Türsteher bzw. sie schlägt ihn und schreit nach Octavia, diese hört sie nicht, sie singt zu Ende.

Über den Inhalt des LiedesBearbeiten

Die Originalgeschichte spielt sich im Englischen ab, der Inhalt bedeutet: Octavia fühlt sich verletzt, aber weint nicht, weil sie Octavia ist. Es geht hauptsächlich darum, dass sie ihre Trauer verbirgt. Sie will es vor dem Publikum darstellen als einen normalen Song, auch wenn sie ihn sehr emotional darstellt, da Octavia immer einen sehr stolzen Eindruck hinterlassen will.

Trotzdem ist dieses Lied eine von Fans erdachte Parodie von Titanium in einer Akustikversion.

EntstehungBearbeiten

Das Video bzw. die kleine Story mit dem Song ist ein Brony Video, das von My Little Pony-Fans erdacht und animiert wurde. Die Fans haben verschiedene Sachen so wie sie es gerne haben wollen oder wie es in ihrer My Little Pony-Welt aussieht. Bei den Fans werden Vinyl Scratch und Octavia trotz ihrer Unterschiede als beste Freundinnen angesehen, doch auch Freundinnen haben manchmal Streit sind verletzt. Die Fans haben sich das so bei den beiden Pony-Freundinnen vorgestellt und ihr eigenes Brony Video zusammmengeschnitten.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki