Fandom

Freundschaft ist Magie Wiki

Flurry Heart

1.228Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare8 Teilen

Prinzessin Flurry Heart ist ein Alihorn und die Tochter von Cadance und Shining Armor aus Freundschaftslektion Nr. 1 – Teil 1.

PersönlichesBearbeiten

Flurry Hart wurde bereits als Alihorn geboren. Ihre Magie ist schon so stark das sie mit einem Schuss sämtliche Zwischenböden des Kristallpalastes durchschlagen kann. Auch ist Flurry schon eine passable Fliegerin und kräftig genug Pinkie Pie mit zu ziehen. Außerdem scheint sie ziemlich lebhaft und ein bisschen frech zu sein.

GeschichteBearbeiten

In Freundschaftslektion Nr. 1 – Teil 1 haben Cadance und Shining Armor ihr Baby Flurry Hart bekommen. Als die Mane 6 die Kleine das erste mal treffen, können sie es nicht fassen, dass sie ein geborenes Alihorn ist. Rarity dachte, dass man für Alihornflügel eine große Prinzessinnen würdige Tat vollbringen muss. Selbst die anwesenden Celestia und Luna können sich das nicht erklären. Es ist nur sicher, dass Flurry das erste Pony ist, das in Equestria als Alihorn geboren wurde. Pinkie ist ganz aus dem Häuschen und sich sicher, dass Flurry nicht nur eine Tolle Fliegerin ist sondern auch verrückte Babymagie hat. Mit letzterem hat sie recht, als Flurry bei einem Nieser eine Strahl abfeuert, der sämtliche Zwischendecken durchschlägt. Aber jetzt muss erst die Kristalltaufe für Flurry organisiert werden. Während Twilight und Pinkie babysitten, helfen die anderen Shining Armor. Cadance muss den Kristallponys mitteilen, dass die Taufe um einiges wichtiger geworden ist. Es zeigt sich, dass es leichter wäre, einen Sack Flöhe zu hüten. Den während Flurry mit Pinkie durchs das Zimmer fliegt, hat Twilight alle Hufe voll, zu verhindern, dass die Kleine die Wände zu Nudelsieben macht. Schließlich soll das große Ereignis statt finden. Doch als Flurry von Pinkie getrennt wird, lässt sie einen Urschrei los, der das Kristallherz in tausend Stücke zerspringen lässt. Unwissend, was sie gerade angestellt hat, landet Flurry bei ihrer Mutter, als wenn nichts wäre.

In Freundschaftslektion Nr. 1 – Teil 2 hat Flurry das Kristallherz zerdeppert und das Königreich droht unter Eis und Schnee begraben zu werden. Während die Prinzessinnen versuchen, das Schlimmste zu verhindern, sind die anderen voll beschäftigt, Flurry zu bändigen. Gerade als Cadance und Twilight ein Buch mit einem Reliqiuenrepartur Zauber finden, löst sich bei Flurry wieder ein Schuss, der auf Umwegen das Buch trifft. Doch hat Twilight den Zauber noch kurz gesehen und versucht, ihn zu rekonstruieren. Aber der erste Reparaturversuch scheitert. Da taucht Sunburst mit einer Lösung auf. Um das Herz wiederherzustellen, muss dessen Macht gestärkt werden und dass passiert durch die Kristalltaufe,
Flurry Heart crystallized S6E2.png
was nebenbei auch Flurrys Magie unter Kontrolle brächte. Während Celestia, Luna Twilight und Starlight die Scherben zusammenhalten ziehen die anderen die Zeremonie durch und Sunburst steckt den neuen Kristall ins Herz. Der Plan geht auf und das Königreich wird entfrostet.

Auch Flurrys Nieser sind nicht mehr so gefährlich. Kurz darauf trifft sie ihre Großeltern Twilight Velvet und Night Light und bekommt ihren Namen, der immer an den Tag ihrer Kristalltaufe erinnern soll.

In Spike und das Wechselpony kriegt Flurry nicht viel mit von dem Trubel um sie rum. Denn seit der Kristalltaufe ist das Kristall-Königreich mit Liebe erfüllt, wie kein zweiter Ort in Equestria, und nun haben die Erwachsenen Panik, weil ein Wechselpony in der Nähe gesichtet wurde. Später hat sich Spike mit dem Gesuchten, der auf den Namen Thorax hört und tatsächlich gut ist, angefreundet. Getarnt als Crystal Huf versucht er mit Spikes Hilfe, sich mit den Kristallponys anzufreunden. Sie hoffen, dass man Thorax dann akzeptiert, wie er eben ist. Es läuft so gut, dass man ihn sogar in Flurrys Nähe lässt. Aber da lässt die ganze Liebe, die man für das Baby hat, Thorax' Instinkte durchbrechen und seine Tarnung fliegt auf. Doch Spike gibt nicht klein bei und er kann alle von Thorax' Friedfertigkeit überzeugen, so dass sie ihm eine Chance geben. Auch darf er wieder in Flurrys Nähe, die ihm das Hüfchen zur Freundschaft reicht.

In Die Rückkehr der Wechselponys – Teil 2 wurde Flurry wie alle anderen besonders magischen Ponys Equestrias von den Wechselponys entführt. Doch gelingt es Starlight Glimmer mit der Hilfe von Thorax, Trixie und Discord, Chrysalis Pläne zu durchkreuzen und die Wechselponys zum Guten zu bekehren. Nur Chrysalis ist noch die Gleiche, muss aber erkennen, dass sie jetzt einer der größten Magieansamlungen in der Geschichte gegenüber steht. Starlight bietet ihr Freundschaft und Frieden an, doch schlägt Chrysails das aus, schwört ihre furchtbare Rache und verschwindet. Discord ist nach feiern zu mute und Starlight weiß auch schon wo. Das Sonnenuntergangsfestival in ihrer alten Heimat.

AuftritteBearbeiten

Sechste Staffel
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26
VVNNNNNNNNNNNNNVNNNNNNNNEH

Verbindung zu anderen CharakterenBearbeiten

Prinzessin Cadance und Shining Armor
Ihre Eltern

Twilight Sparkle
Ihre Tante

Twilight Velvet und Night Light
Ihre Großeltern väterlicherseits.

Sunburst
Ihr Kristallpate

GalerieBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Verglichen mit Pound und Pumpkin sind Flurrys Horn und Flügel deutlich stärker entwickelt als es bei normalen Fohlen der Fall wäre.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki