Fandom

Freundschaft ist Magie Wiki

Greifenstein

1.140Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare3 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Griffonstone a 'total dump' S5E8.png

Greifenstein ist eine Greifenstadt in den Berge im Herzen des Greifenreiches aus Der Schatz von Greifenstein. Einst war die Stadt der Hord einer Hochkultur doch mit dem Raub des Pokals von Boreas kam der Niedergang und alles verfiel. Der Thron ist gegenwärtig verweist.

Geschichte Bearbeiten

In Der Schatz von Greifenstein werden Rainbow Dash und Pinkie Pie von der Karte nach Greifenstein geschickt um dort ein Problems zu lösen. Dort treffen sie auf Gilda die nicht gerade glücklich ist sie zu sehen. Von Grampa Gruff erfahren sie dass es einst Grover dem ersten König Greifensteins durch den Pokal von Boreas gelang alle Greife zu einen und zu einer hoch Blühte zu bringen. Doch dann wurde unter König Guto der Pokal von Arimaspi gestohlen der auf der Flucht in den Grundlosen Abgrund viel. Rainbow macht sich auf den Pokal zu suchen Pinkie versucht in der Bibliothek antworten zu finden. Die es aber Faktisch nicht mehr gibt. Als Pinke versucht die Greife mit einem Song aufzumuntern, macht Gilda sie darauf aufmerksam das in Greifenstein Singen verboten ist. Da will Pinkie eine Party machen doch es gibt keinen Party Shop und der Plan es mit Kuchen zu versuchen scheitert daran das es keine Bäckerei gibt. Zum Glück sind die berühmten Greifentörtchen Gildas Spezialität und Sie verkauft Pinkie eines. Die sich einen Zahn daran abbricht. Was Gilda egal ist denn sie verkauft die Dinger nur um genug zu verdienen damit sie die Stadt verlassen kann. Um die Törtchen zu verbessern setzt Pinkie Backpulver ein. Der Duft der neuen Törtchen lässt einen Greif namens Greta innehalten die von einem Andern Greif bei Seite gestoßen wird. Sofort hilft ihr Gilda auf, doch Greta verschwindet ohne ein Wort des Dankes. Doch das reicht Pinkie um zu erkennen das Gilda eigentlich gut ist. Die versucht dem Pony klar zu machen dass das nur ein Greif war den sie kennt und hängt ihrer Erinnerung an Rainbow nach. Jetzt begreift Pinkiie was zu tun ist und eilt zu Rainbow. Die ist inzwischen in den Abgrund gestürzt, hat sich verletzt und kommt allein nicht mehr raus. Gilda findet gerade die neuen Törtchen gut als Pinkie sie um Hilfe Bittet Rainbow zu retten. Gilda erinnert sich wie es damals war als sie ins Fliegerjugend-Feriencamp kam wo ihr Rainbow gegen die Raudis half. Zusammen machen sie sich Auf Rainbow zu retten. Während Gilda versucht zu Rainbow zu kommen bricht der Felsvorsprung unter ihr weg. Da bindet sich Pinkie das andere Ende von Gildas Sicherungsseil um und Springt. Sie kann Rainbow erwischen, Gilda wiederum kann sich an einem Felsvorsprung festhalten. Hier entdeckt sie die Überrest von Arimaspi, der einst den Pokal von Boreas stahl und auf der Flucht damit in den Abgrund stürzte. Gleich gegenüber liegt der Pokal. Als Gilda versucht an ihn ran zu kommen rutsch er ab und bleibt an der Kante hängen. Zu Allem Übel verliert auch noch Rainbow den Halt. Gilda muss sich entscheiden und wählt ihre Freundin. Der Pokal fällt. Zurück in Greifenstein macht Pinkie Rainbow und Gila klar das sie nicht hergeschickt wurden um den Pokal zu finden sonder durch Freundschaft zu ersetzten. Wen sich die Greifer erst mal wieder umeinander kümmern würde ihr Königreich besser als je zuvor. Die Ponys machen Gilda Mut mal nett zu Greta zu sein, was zu ihrer Überraschung klappt. Als Rainbow meint das es zeit ist nach Hause zu fahren kriegt Gilda Panik wie sie in Greifenstein Freundschaft verbreiten soll hat sie ja noch nicht mal einen Freund. Da sagt ihr Rainbow das sie mit ihr und Pinkie zwei Freunde hat. Nach etwas Gruppenkuscheln sichert Rainbow zu Gilda zu das sie sie besuchen werden. Zum Schluss teilen sich Gilda und Greta ein Blech Törtchen. Bei diesem Anblick glitzert es im Auge der Statue von Grover, was nur Pinkie bemerkt.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki