Fandom

Freundschaft ist Magie Wiki

Gruselnacht

1.147Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Ponies dancing S2E04.png

Die Gruselnacht (im Orig. Nightmare Night) ist ein jährliches Fest in Ponyville aus Lunas Verwandlung.

Die Ponys verkleiden sich, spielen Partyspiele wie Streiche und die Fohlen, allen voran Pinkie Pie, sammeln Süßigkeiten.

Im Zentrum des Ganzen steht die Legende von Nightmare Moon.

Geschichte Bearbeiten

In Lunas Verwandlung kommt Prinzessin Luna nach Ponyville, um ein wenig mitzufeiern. Doch tun Pinkie und die anderen Kinder so, als ob sie immer noch Nightmare Moon wäre. Das bekommt Luna in den falschen Hals und verbietet die Gruselnacht. Schließlich kann Twilight Sparkle ihr begreiflich machen, dass das Ganze nur ein Spaß ist und die Prinzessin erlaubt die Gruselnacht wieder.

In Gruselige Fluttershy ist wieder Gruselnacht in Ponyville. Fluttershy hat sich schon wie jedes Jahr in ihrem Häuschen verbarrikadiert, da weist Angel sie darauf hin dass sein Futter alle ist und er besteht darauf das sie Nachschub holt, heute noch. Es koste Sie alle Überwindung sich durchs gruselige Ponyville zu schlagen schließlich landet bei den anderen in Twilights Schloss. Ihre Freunde können sie überzeugen die Gruselnacht mit ihnen zu verbringen. Da sie aber bei allen irgendwelche Angste hat macht ihr Twilight den Vorschlag das sie die Anderen erschrecken soll. Als Erschrecker hat man ja keine Angst vor dem was man tut. Fluttershy gefällt die Idee und organisiert eine gruselige Teeparty. Sie gibt ihr bestes doch da das nicht mal ein Baby verschrecken kann, hilft ihr Angel. Heimlich verändern sie das Apple Grusellabyrinth so das die andern vor Schreck fast umfallen. Als Fluttershy sieht wie verängstigt sie sind gibt sie das Spiel auf und erklärt ihnen wie sie das alles mit Hilfe ihrer Tierfreunde bewerkstelligt hat. Fluttershy hat begriffen dass es einfach nicht ihre Art ist Spaß an der Angst anderer zu haben. Den Rest der Nacht verbringt Fluttershy in ihrem Gruselnachtversteck.

Trivia Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki