Fandom

Freundschaft ist Magie Wiki

Hoofbeard

1.141Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Hoofbeard
Hoofbeard.png
Hoofbeard auf Cover A von Ausgabe 14
Spezies Erdpony
Geschlecht männlich
Tätigkeit Pirat
Heimat Mystischer Ozean

Hoofbeard ist ein Neben-Erdpony und Pirat aus Die Salzige Seemähre.

Geschichte Bearbeiten

In Die Salzige Seemähre landete Hoofbeard auf der Suche nach einer Crew in der Hufeisenbucht. Wo er auf Rainbow Dashs Zuspruch die Freunde nahm. Twilight musste er zwar ein bisschen ködern, von wegen das nur die klügsten Navigatoren den Weg zu den Galoppergeistinseln finden könne aber schließlich kommt sie auch mit.

Unterwegs erklärt er den Freunden das sie ihm helfen sollen seine Schatzkarte von seiner alten Crew zurück zu bekommen und sie sich sonst nur um ihren Kram kümmern sollen. Hoofbeard erscheint Twilight etwas suspekt, da er Spike anwies ständig Flaschenpost-Flaschen über Bord zu werfen

Auf den Galoppergeistinseln legen sie in einer alten Hafenstadt an. Hoofbeard schickt Twilight, Rarity, Pinkie Pie, und Rainbow Dash los die Karte zu finden. Er selbst blieb mit Applejack, Fluttershy und Spike auf dem Schiff.

Während sie warten versucht Applejack was aus Hoofbeard rauszukriegen und serviert ihm Ananassaft, der angeblich wie ein Wahrheitsserum wirkt. Tatsächlich redet Hoofbeaard aber mit seinen Antworten kann Applejack nicht fiel anfangen.

Unterdessen fand der Suchtrupp raus das Hoofbeard verrückt sei und völlig von einem Schatz besessen. Zurück auf dem Schiff geben sie ihm die Karte mit dem wanderndem X und stechen in See.

Das Schiff gerät in eine Flaute. Während die Mane 6 eine Meuterei plane lenkt Spike Hoofbeard ab damit er nichts mitkriegt.

ALs die Aktion steigt erscheint plötzlich Hoofbeard der sich nicht kampflos ergibt. Mitten im Scharmützel entdeckt Twilight das das X auf der Karte wirklich wandert. Schließlich kann Hoofbeard überwältigt werden und wird in die Arrestzelle gesperrt.

Die Mane 6 setzen Kurs zur Hufeisenbucht. Zur Feier serviert Applejack Seetangmuffins. Fluttershy bringt einen Davon zu Hoofbeard um ihn aufzumuntern. Da das nicht klappt erzählt sie ihm von Gil und präsentiert ihren Fischfreund. Jetzt merkt sie das Gil unglückliche ist. Plötzlich erschüttert ein heftiger Stoß das Schiff. Twilight stellt fest das sie jetzt genau über dem X auf der Karte sind. Hoofbeard stößt zu den anderen an Deck. Pinke entdeckt des sie von Meerjungstuten angegriffen werden. Diese sind auf Hoofbeard nicht gut zu sprechen. Wie sich herausstellt lautet der Name einer der Meerjungstuten „Juwelchen“. Sie und Hoofbeard sind in einander verliebt. Sie ist der Schatz den Hoofbeard gesucht hat und ihr ist das X auf der Karte gefolgt. Die anderen Meerjungstuten sind gegen diese Beziehung und greifen wieder an um Hoofbeard loszuwerden. Nun versteht Fluttershy was wahre Liebe bedeutet und stellt sich zwischen die Fronten. Sie erklärt allen das man niemanden zwingen kann zu bleiben sondern daran glauben muss das die Liebe wieder zusammen führt. Ihre Worte untermauert sie in dem sie Gil frei lässt. Die Meerjungstuten sehen ihren Fehler ein und erlauben Juwelchen und Hoofbeard zusammen zu sein. Twilight statten ihn magisch mit Flossen und Kiemen aus damit er jederzeit Unterwasser tauchen kann.

Zuletzt sah man Hoofbeard auf seinem Schiff gemeinsam mit den Meerjungstuten fort Segeln.

Verbindung zu anderen Charakteren Bearbeiten

Juwelchen
Seine Geliebte

Trivia Bearbeiten

Hoofbeard ist angelehnt an die Berühmtesten Piraten der Geschichte.
Edward Thatch besser bekannt als Blackbeard.
Und
Captain Jack Sparrow.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki