FANDOM



Lebende Äpfel sind eine Gattung durch Magie zum Leben erwachter Äpfel aus Nacht der lebenden Äpfel. Sie bilden ein eigenes Volk mit eigener Kultur.

BeschreibungBearbeiten

Entstanden sind die Lebenden Äpfel durch die magische Strahlung eines Meteoriten der auf Sweet Apple Acres einschlug. Dieser Meteor war ein Überbleibsel des großen Kampfes zwischen Prinzessin Celestia und Nightmare Moon.

Lebende Äpfel können Hüpfen und Sprechen. Trotz fehlender Fortsetze wie Hufe, können sie Dinge wie z.B. Bleistifte handhaben. Eine Gruppe lebender Äpfel kann sich zu einem komplexeren Gebilde formieren. All das wird durch die Magie in ihnen ermöglicht.

Unter ihrem ersten Anführer Bad Apple versuchten die Äpfel zunächst Equestria zu erobern. Doch gelang es den Mane 6 ihn zu stürzen und Good Apple zum Anführer zu machen.

Heute leben die Äpfel im Königreich der Äpfel. Ein kleines Tal das den Äpfel von Prinzessin Celestia übergeben wurde.

Namentlich bekanntBearbeiten

NavboxenBearbeiten