FANDOM



Mampfer (Im Orig. Grubber) ist ein Igel-Wesen und ein ehemaliger Diener des Strum Königs aus My Little Pony: Der Film. Er ist Tempest Shadows ständiger Begleiter.

PersönlichesBearbeiten

Mampfer macht seinem Namen alle ehre und schreckt vor keinem Törtchen zurück. Er ist immer Bemüht sich der Bosheit seiner Chefs anzupassen dem stehen aber seine Faulheit und sein eigentlich gutes Herz entgegen.

GeschichteBearbeiten

In My Little Pony: Der Film erscheint ein riesiges dunkles Luftschiff und legt in Canterlot an. Sogleich steigt Mampfer aus und verkündet man sei im Auftrag des schrecklichen und mächtigen Sturm Königs gekommen und übergibt das Wort an Kommandantin Tempest Shadow. Ein finsteres Einhorn mit einem abgebrochen Horn. Tempest macht es kurz: Sie will die Magie der vier Alihörner.

Natürlich weigern sie sich, doch darauf hatte Tempest gehofft. Darauf erscheinen weitere Schiffe und die Krieger des Sturm Königs greifen an. Es gelingt Tempest die Prinzessinnen zu versteinern. Lediglich die Mane 6 können entkommen.

Mampfer berichtet, dass Twilight entkommen ist. Sehr zu Tempest Unmut, denn damit der Plan funktioniert braucht es die Magie aller vier Prinzessinnen. Sie schickt Mampfer ihr Schiff startklar zu machen und wähnt sich schon Sieges gewiss. Denn wie weit kann ein kleines Pony alleine schon kommen?

Die haben sich nach einiger Zeit bis nach Klugetown durchgeschlagen, als Tempest die Spur wieder findet doch können die Freunde wieder entkommen in dem sie sich auf ein ablegendes Luftschiff retten. Doch Tempest bleibt am Ball.

Etwas Später lässt sich Rainbow zu einem Ultraschall-Rainboom hinreißen, der ein Loch in die Wolken reißt und so meilenweit zu sehen ist. Auch von Mampfer der gleich Tempest drauf aufmerksam macht. Die bringt ihr Schiff sogleich auf Abfangkurs.

Aber wieder gelingt den Freunden die Flucht. Doch wurden Spuren hinterlassen Mampfer präsentiert einen Muffin mit Streusel und eine Karte auf der der Berg Aris markiert ist. Daraus schließt Tempest, dass sowohl Capper als auch Captain Celaeno mit Crew, eine Piraten Bande, Twilight geholfen haben. Zur Straffe sprengt sie das Luftschiff mit Mann und Maus.

Einige Zeit später konnte Tempest Twilight gefangen nehmen und nach Canterlot bringen. Wo jetzt die Bösen feiern. Den der Sturm König konnte die Magie der Prinzessinnen auf den Stab von Sacanas übertragen. Doch geben Twilights alte und neue Freunde nicht auf und schleichen sich als Kuchenlieferanten Getarnt in die Stadt. Es läuft ganz gut. Doch auf ihrem Weg kommt der Kuchen an Mampfer vorbei, der unbedingt davon naschen muss. Dabei entdeckt er ein Auge in dem Kuchen, ein teil der Freunde hat sich nämlich darin versteckt und er ruft die Wachen. Es kommt zum offen Kampf. Aber die Freunde können sich mit Tricks zum Schloss durchschlagen.

Nach einigen Hin und her können die Mane 6 den Stab von Sacanas in ihren Besitz bringen. Der Sturm König fällt seinem eigenen Versteinerungsmittel zum Opfer und in die Tiefe. Nun kann man alles wieder in Ordnung bringen und das geplante Freundschaftsfestival stattfinden.

Man feiert die ganze Nacht durch. Sogar Mampfer und den ehemaligen Kriegern des Sturm Königs, die ohne ihren bösen Herrscher nun gut und frei sein können, wird vergeben und sie dürfen mitfeiern.

AuftritteBearbeiten

Kinofilm
1
V


GalerieBearbeiten

NavboxenBearbeiten