FANDOM


Maretropolis cityscape S4E06

Mare-Tropolis in Power-Ponys

Mare-Tropolis ist eine geschäftige Großstadt aus Power-Ponys. Die Stadt liegt in jedem Power-Ponys-Comicheft.

Geschichte Bearbeiten

TV Bearbeiten

In Power-Ponys werden die Mane 6 und Spike in einen Power-Ponys-Comic gezogen und finden sich als die Power-Ponys in Mare-Tropolis wieder. Gerade als die Mähnen-Irre die Elektrokugel aus dem Museum stiehlt. Die Ponys versuchen sie aufzuhalten dich da sie mit ihren Superkräften nicht umgehen könne kann die Mähnen-Irre entkommen. Die Guten verfolgen sie zu ihrem Geheimversteck, einer Shampoofabrik wo es zu einem Kampf mit den Handlangern der Mähnen-Irren kommt. Die Ponys schlagen sich wacker bis der Haarspray-Strahl der Verdammnis zum Einsatz kommt, der die Ponys erstarren lässt und sogar ihre Superkräfte lahmlegt. Nur Spike kann entkommen, die Mähnen-Irre schert sich nicht weiter um ihn da sie in ihm als Sidekick ohne Superkräfte keine Bedrohung sieht. Es gelingt diesem jedoch, einige Lakaien der Mähnen-Irren außer Gefecht zu setzen und zu verhindern, dass sie weiter den Haarspray-Strahl gegen die Power-Ponys einsetzen können. Gemeinsam schaffen sie es mit ihren Superkräften die Mähnen-Irre zu besiegen, worauf sie in ihre Welt zurück versetzt werden.

Trivia Bearbeiten

  • Der Name Mare-Tropolis ist eine Anspielung auf Metroplois der Wahlheimat des DC-Helden Superman.

NavboxenBearbeiten