FANDOM



InhaltBearbeiten

Rainbow Dash wird in die Akademie der Wonderbolts aufgenommen. Nach einem ersten Test unter Captain Spitfire werden die dortigen Pegasi in Paare aus Leitponys und Flankenponys aufgeteilt. Rainbow Dash hofft auf eine Position als Leitpony, wird jedoch Lightning Dusts Flankenpony, da diese eine größere Bereitschaft zeigt, bis an ihre Grenzen zu gehen, jedoch auch eine größere Risikobereitschaft an den Tag legt. Während eines Wettbewerbs, welches Team am meisten Wolken auflösen kann, bringt Lightning Dust Rainbow Dash dazu, mit ihr einen Tornado zu erzeugen, der ihr jedoch außer Kontrolle gerät und den Ballon von Rainbow Dashs Freundinnen, die ihr eine Care-Paket bringen wollen, zum Absturz bringt. Rainbow gelingt es, ihre Freundinnen zu retten, Lightning Dust interessiert sich hingegen nur dafür, dass ihr Tornado erfolgreich alle Wolken aufgelöst hat. Da Rainbow Dash glaubt, dass dieses Verhalten von den Wonderbolts toleriert wird, will sie diese verlassen, doch Spitfire wirft stattdessen Lightning Dust wegen ihrer rücksichtslosen Vorgehensweise heraus und ernennt Rainbow Dash zum Leitpony.

Galerie Bearbeiten

ve
My Little Pony – Freundschaft ist Magie Episoden

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki