Fandom

Freundschaft ist Magie Wiki

Pokal von Boreas

1.142Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

King Grover with the Idol of Boreas S5E8.png

König Grover mit dem Pokal

Der Pokal von Boreas ist ein verschollenes Greifenartefakt aus Der Schatz von Greifenstein. Der Legende zufolge wurde er aus dem Staub goldener Sonnenuntergänge geschaffen die von den Nordwinden über die Boreasberge geweht wurden. Der Pokal erfüllte die Greife mit Stolze und sie entwickelten sich zur Hochkultur.

GeschichteBearbeiten

In Der Schatz von Greifenstein sollen Rainbow Dash und Pinkie Pie nach Greifenstein. Vor ihrer Abreise erzählt ihnen Twilight das der Pokal von Boreas einst von König Grover gefunden wurde. Der ihn nutze um die Greifen zu einen. So konnte Greifenstein zum majestätischsten Königreiche aller Länder werden. Vor Ort finden die Ponys halbverfallenen Ruinen vor wo ihnen Grampa Gruff gegen Bares erzählt das der Pokal unter König Guto von Arimaspi geraubt wurde. Auf seiner Flucht stürzte der Unhold mit dem Schatz in den Grundlosen Abgrund und mit ihm der Stolz der Greife. Als Rainbow versucht den Pokal zu finden erleidet sie einen Unfall und bleibt verletzt im Abgrund. Als Pinkie und Gilda ihr zu Hilfe eilen entdeckt Gilda auf einem Felsvorsprung die Überrest von Arimaspi und gleich gegenüber liegt der Pokal. Als Gilda versucht an ihn ran zu kommen rutsch er ab und bleibt an der Kante hängen. Zu allem Übel droht auch noch Rainbow abzustürzen. Gilda muss sich entscheiden und wählt ihre Freundin. Der Pokal fällt in die Tiefe. Um den Greifen zu helfen ersetzen die Ponys den Pokal durch Freundschaft.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki