Fandom

Freundschaft ist Magie Wiki

Pound Cake

1.140Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare8 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Pound Cake
Pound Cake ID.png
Pound Cake in Pony-Nachwuchs
Spezies Pegasus
Geschlecht männlich
Heimat Nascheckchen, Ponyville

Pound Cake ist ein Pegasus-Fohlen aus Pony-Nachwuchs.

PersönlichesBearbeiten

Pound ist der Sohn von Cup und Carrot Cake sowie der Zwillingsbruder von Pumpkin Cake. Er ist ein kleiner Rabauke, der gerne auf Sachen drauf haut.

GeschichteBearbeiten

TVBearbeiten

In Pony-Nachwuchs stellt Carrot Cake den Mane 6 stolz seine Kinder Pound Cake und Pumpkin Cake vor. Als Applejack sich wundert, warum Pound ein Pegasus ist, obwohl seine Eltern Erdponys sind, erklärt ihr Carrot, dass Cup Cakes Großtante zweiten Grades ein Pegasus war. Rainbow schwärmt ihm vor, wie Pound abgehen wird, wenn er erst mal seine Flügel benutzt. Einen Monat später hat sich die Familie eingelebt, die Zwillies spielen mit Pinkie Pie und werden von ihren Eltern umsorgt. Als Pound auf Bauklötze eindrischt, ermahnt ihn Cup Cake, dass sie nicht auf Sachen hauen. Da fällt Cup plötzlich ein wichtiger Auftrag ein und die Cakes machen sich auf die Suche nach einem Babysitter. Doch wen sie auch fragen, keiner hat Zeit, außer Pinkie. Aber kaum sind die Eltern zur Tür raus, geht das Geheule los. Pinkie versucht die beiden mit einer Comedynummer zum Lachen zu bringen; aber erst als sie mit Mehl überschüttet wird, funktioniert es. Zeit zum Abendessen, doch Pound mag seinen Brei nicht und haut auf die Schüssel, die ihm auf dem Kopf landet. Um das drohende Geschrei abzuwenden, muss sich Pinkie wieder mit Mehl überschütten. Jetzt heißt es ab in die Badewanne, aber die Fohlen spielen lieber Fangen und verstecken sich sogar im Spiegelschränkchen. Schließlich erwischt Pinkie die beiden und steckt sie in die Wanne. Doch das gefällt ihnen nicht, eine Seifenblase kann sie zwar ablenken, doch als diese an Pumpkins Horn zerplatzt, ist das Geschrei groß. Um sie aufzumuntern gibt Pinkie ihnen ein Gummientchen. Es funktioniert, aber jetzt übertreibt Pinkie und packt die Wanne bis zur Decke mit Badespielzeug voll. Das passt ihnen nicht und sie heulen los, Pound haut dabei sogar den Wasserhahn ab und die Fontäne spült Pinkie raus. Um die Kinder zu beruhigen, muss Pinkie wieder zum Mehlsack greifen. Doch da sie noch nass ist, wird das Mehl zu Teig. Kurz darauf müssen die Windeln gewechselt werden, aber die Babys läuten lieber die zweite Haschmichrunde ein. Als Pinkie sie erwischt, kommt es im Gemenge, dass plötzlich sie die Windeln an hat. Nun ist Schlafenszeit, aber das ist ein klarer Fall von leichter gesagt als getan. Kaum hat Pinkie sie einen Moment aus den Augen gelassen, sind die Zwillies verschwunden. Nachdem Pinke Pumpkin wieder eingefangen hat, findet sich Pound an der Decke. Er kann fliegen. Nachdem es Pinkie endlich geschafft hat ihn zu erwischen, startet Pound richtig durch und schleift Pinkie quer durchs Haus und zurück. Nun hat Pumpkin einen magischen Anfall, lässt die Plüschtiere fliegen und schwebt zu ihrem Bruder rauf. Pinkie versucht die beiden in einem Laufstall festzusetzen und schließt die Spielzeugkiste ab. Doch Pumpkin läuft mit Magie einfach durch den Stall durch, bricht das Schloss der Kiste auf und stopft sich die Plüschschildkröte in den Mund. Pound seinerseits kann mit dem Stall abheben. Jetzt wird es zu viel für Pinkie und sie fängt an zu heulen. Die Zwillies packt das schlechte Gewissen und um Pinkie aufzumuntern überschütten sie sich mit Mehl. Es funktioniert. Später schlafen die Babys tief und fest. Als die Caks Pinkie fragen ihr fester Babysitter zu werden, will sie erst ablehnen, doch als die Kleinen scheinbar von ihr träumen, sagt sie zu.

In Ein ganz besonderer Freund sind die Zwillies von Pinkies Training nicht beeindruckt. Doch sie erntet ihre Lacher.

In Gabby Gums macht Geschichte beenden die Zwillies einen Einkaufsbummel auf ihre Weise.

In Pinkies Stolz sind die Zwillies beim Loblied auf Pinkie mit dabei.

In Pinkies Geheimnis reitet Pound auf Gummy als das Nascheckchen einen Auftrag für einen Spezialkuchen bekommt. Cadance und Shining Armor erwarten Nachwuchs, aber das soll erst mal geheim bleiben wie Cup Cake Pinkie noch mal einschärft. Zwischenzeitlich hat Pound Gummy seinen Schnuller gegeben. Später gibt Pinkie mit Pound und Pumpkin Twilight einen Hinweis, worum es bei der Schnitzeljagd ging.

In Auf die Plätze … versucht der Schönheitsfleckenclub Pound und Pumpkin mit ihren Schönheitsflecken zu helfen. Doch Cup Cake ist sich sicher, dass die Babys wohl noch nicht über so was nachdenken.

In Scherzkekse spielt Rainbow ganz Ponyville einen Steich, indem sie die Pfadfinderinnenkekse des Schönheitsfleckenklubs mit Scherzkeksen, die den Mund färben, vertauscht hat. Doch zeigen die Kekse eine Nebenwirkung und alle die davon essen, werden zu Zombies. Die Horde treibt Rainbow in die Ecke und sagt "Reingelegt!". Da Rainbow Pinkie von ihrem Plan erzählt hat und ihre Freundinnen ihr die fiesen Streiche austreiben wollten, haben sie alle Einwohner zusammen gezogen um Rainbow einen Schluck ihrer eigenen Medizin zu geben. Rainbow sieht ein, dass Streiche nur lustig sind wenn alle darüber lachen können.

ComicBearbeiten

In Die Rückkehr eines lange vergessenen Feindes sind die Zwillies dabei als ihre Eltern helfen Ponyville gegen die Alptraumkräfte zu verteidigen.

In Zen und die Kunst, einen Pavillon zu reparieren haben Cup und Carrot Cake, alle Hufe voll, einen Kuchen auszuliefern und ihren Nachwuchs Pound und Pumpkin zu bändigen. Da taucht Big McIntosh auf und ehe er sich versieht, macht das Paar Mac zum Fohlensitter und verschwindet mit dem Kuchen. Da die Kleinen nicht ruhig sitzen können, geht Mac mit ihnen zu Trixies magischer Puppenshow, die ihre eigenen Version der Geschehnisse von „Angeber-Trixie“ erzählt. Schließlich holen die Cake's ihre Kinder wieder ab.

AuftritteBearbeiten

Zweite Staffel
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26
NNNNNNNNNNNNVNNNNVNNNNVNNN
Dritte Staffel
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13
NNNNNNNNNNNNH
Vierte Staffel
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26
NNNNNNNNNNNVNHNNNNNNNNNNNN
Fünfte Staffel
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26
NNNNNNNNVNNNNNNNNVVNNNNNNH

Verbindung zu anderen CharakterenBearbeiten

Cup Cake und Carrot Cake
Seine Eltern

Pumpkin Cake
Seine Zwillingsschwester

Pinkie Pie
Seine Mitbewohnerin

GalerieBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • In der Entwurfsphase war für Pound noch der Name Paddy Cake vorgesehen.
  • Für sein junges Alter fliegt Pound ziemlich gut.
  • Obwohl seine Eltern Erdponys sind, ist Pound ein Pegasus, was daran liegen soll, dass Cup Cakes Großtante zweiten Grades ebenfalls ein Pegasus war.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki