Fandom

Freundschaft ist Magie Wiki

Transkripte/Spike wird raffgierig

< Transkripte

1.140Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Transkript
Voriges Rarity will dazu gehören
Episode Spike wird raffgierig
Nächstes Großes Theater!
Transkripte
Twilight Sparkle: Nicht stören bitte. Der heutige Tag ist zu wichtig. Ich sortiere meine Bücher!
[Bücher fallen auf den Boden]
Twilight Sparkle: Das mitteralterliche Equestria. Das gehört zu Ponygeschichte. Moderne Zauberei. Das ist ein Klassiker. Die Kunst der Aufgabenlisten. Das würd’ ich unheimlich gern nochmal lesen. [japst]
Spike: [lacht]
[Bücher fallen auf den Boden]
Twilight Sparkle: Spike. Was gibts denn zu lachen?
Spike: Diese Schönheit ist mein Geburtstagsgeschenk an mich! Es ist ein Feuerrubin. Ich hab ihn ewig reifen lassen. Und jetzt ist er soweit! [Klingen] [lacht] Ugh! Hey, du hörst ja auf mich. Man kann ne Menge Bücher auf den Boden stellen.
<<Titellied>>
Rarity: Hallohoo! Ist hier ein Pony zuhause? Twilight… [japst] Ist das ein Feuerrubin? Das sind ja mindestens 20 Karat! Keine Einschlüsse. Und wie er leuchtet!
Spike: Und er schmeckt köstlich!
Twilight Sparkle: Äh, hättet ihr was dagegen, wenn…
Rarity: Oh, äh, tut mir Leid. Ich wollte dich fragen, ob du vielleicht ein Buch zum Thema ,historische Mode’ hast.
Spike: [schleckt]
Rarity: Hast du eben ,köstlich’ gesagt?
Spike: Natürlich. Nächste Woche habe ich Geburtstag und das ist mein Geburtstagsessen.
Twilight Sparkle: Fang mit diesem an.
Rarity: Danke Twilight. Ich habe das Gefühl, das Taftcapes in dieser Saison ein Comeback feiern und ich will ganz vorne mit dabei sein. Ngh… Ich hoffe, er ist genauso lecker we er leuchtet, Spike. Das ist ein wunderschöner Diamant, er ist beinahe betörend. [seufzt]
Spike: Man, er gefällt dir echt, was?
Rarity: Ob er mir gefällt? Dieser Rubin ist überwältigend!
Spike: [seufzt] Dann sollst du ihn auch haben. Dieser herrliche Edelstein gehört dir.
Rarity: Haa… was soll ich jetzt nur sagen? Du bist so aufmerksam. Oh, mein süßer, kleiner Spikie. [küsst Spike] Oh tausendtausend Dank.
Twilight Sparkle: Wow, Spike. So großzügig und freundlich hab ich dich ja noch nie erlebt. Und Rarity war wohl noch nie so glücklich.
Spike: Diese Wange werde ich niemals mehr waschen. [seufzt]
Twilight Sparkle: Hehe, bist du soweit, Spike? Die Ponys werden gleich hier sein.
Spike: Ja, perfekt. Es sieht alles perfekt aus.
Twilight Sparkle: Nein, noch nicht alles.
Spike: Ein Waschlappen? Das raff ich jetzt nicht. Nein, auf keinen Fall Twilight! Ich hab gesagt, ich wasche Raritys Kuss nicht weg und dabei bleibe ich!
Twilight Sparkle: Es reicht, Spike. Ich wasch dir jetzt die Wange!
Spike: Ooh, das ist aber meine! Hör auf!
Twilight Sparkle: Nein, mach ich nicht.
Spike: Twilight!
[Partytröte]
Pinkie Pie: Herzlichen Glückwunsch! Wir machen ne Party! Wuhuu!
Spike: Ist das… alles für mich?
Applejack: Aber natürlich, Geburtstagskind.
Fluttershy: Alles Liebe, Spike.
[Poltern]
Rainbow Dash: Weißt du nicht, dass man Geburtstagsgeschenke bekommt?
Spike: Tja, nun. Das ist mein erster Geburtstag in Ponyville. Normalerweise bekomme ich nur ein Geschenk. Von Twilight. Ein Buch.
Rarity: Apropos Geschenke. Das ist mein allerneustes Taftcape. Ich mache eins für jede von euch.
Gleichzeitig:
Pinkie Pie: Wooow!
Rainbow Dash: Wooow! Großartig!
Twilight Sparkle: Wooow!
Applejack: Wooow! Danke.
Fluttershy: Wooow!
Rarity: Ich habe mich von der Großzügigkeit meines kleinen Spikie anstecken lassen, denn von ihm hab ich diesen herrlichen Feuerrubin. Noch niemals ist jemand so nett zu mir gewesen. Mmh…
Spike: Applejack. Vielen, vielen Dank für diese tolle Decke. Ich brauchte echt eine neue.
Applejack: Komm schon, Spike. Du hast dich jetzt schon fünfzehn Mal bei mir bedankt. So langsam wird mir das peinlich.
Spike: natürlich hab ich mich schon bei euch bedankt, aber ich bin auch dankbar. Ich wünschte, diese Party würde ewig dauern!
Pinkie Pie: Heey! Die Party kann nicht ewig dauern, weil sie im Nascheckchen drüben auf dich warten. Dort steht nämlich ein ganz besonderer Kuchen. Für deinen Geburtstag.
Spike: Nein, wirklich?!
Pinkie Pie: Die Party kann zwar nicht ewig dauern, aber sie muss auch nicht sofort aufhören!
[Tür wird zugeschlagen]
Spike: Hi Mr. und Mrs. Cake.
Carrot Cake: Da ist ja unser Drache des Tages. Herzlichen Glückwunsch, Spike.
Spike: Danke.
Mrs. Cake: Als wir erfahren haben, dass du Geburtstag hast, wollten wir unbedingt ein neues Rezept ausprobieren: Saphierkuchen. [lacht]
Spike: Woow.
Spike: Super! Vielen Dank! [schleckt] Man, erst kriege ich einen Haufen Geschenke von meinen Freundinnen und jetzt einen fantastischen Saphierkuchen. Ha, was für ein Tag. Oh meine Güte. Es tut mir so leid, Cheerilee.
Cheerilee: Oh, schon okay. Wieso bist du denn so aufgeregt?
Spike: [mit vollem Mund] Pinkie hat mich zum Nascheckchen geschickt. Und dort haben sie mir einen Kuchen zum Geburtstag geschenkt.
Cheerilee: Oh, meinen Glückwunsch, Spike. Ich wünschte, ich hätte auch ein Geschenk. Oh, oh! Hier, bitte.
Spike: Wow, wirklich?
Cheerilee: Sicher. Jeder sollte Geburtstagsgeschenke bekommen. Einen schönen Geburtstag, Spike.
Spike: Ich wünschte, jeder Tag wäre mein Geburtstag.
Spike: Pinkie hat meinen Geburtstag den Cakes verraten und die schenken mir ’nen Kuchen. Und ich erzähle es Cheerilee und sie schenkt mir diesen Hut. Oh. Ich frage mich… Hi, Lickety Split. Ein cooler Ball den du da hast. Ich hab heut übrigens Geburtstag.
[Ball prellt]
Spike: [kichert] Das ist ja unglaublich. [kichert] [lacht böse] Hey Junebug. Ich hab Geburtstag!
Junebug: Herzlichen Glückwunsch, Spike.
Spike: Willst du mir nicht was schenken? Vielleicht ein Geburtstagsgeschenk?
Junebug: Ähm, ich… ich habe leider nichts.
Spike: Wie wär’s mit diesen Blumen? Die nehm ich auch!
Twilight Sparkle: Spike!
Spike: Urgh.
Twilight Sparkle: [seufzt] ’Tschuldige Junebug. Ich denke, Spike ist ein wenig über’s Ziel hinausgeschossen.
Junebug: Ähm, kein Problem. Herzlichen Glückwunsch, Spike!
Twilight Sparkle: Was machst du denn? Verlangst du etwa von allen Geschenke?
Spike: Oh, wow. Du hast Recht, Twilight. Was ist nur in mich gefahren? Danke, dass du mich drauf hinweist. Ich geb Cheerilee ihren Hut zurück.
Twilight Sparkle: Kein Problem. Wir sehen uns dann gleich.
Spike: Ja ist gut. Bis dann. [lacht böse] Wer hat denn hier sonst noch ein Geschenk für den süßen, lieben Spike? [zischt]
Twilight Sparkle: Wow, ich hab echt schlecht geschlafen, Spike. Und ich hab was merkwürdiges geträumt.
Spike: [schnarcht]
Twilight Sparkle: Ich kannst ja nicht glauben! Wo hast du das alles… [japst]
[Scheppern]
Spike: [gähnt] Was ist denn?
Spike: Was geschieht mit mir, Twilight?
Twilight Sparkle: Keine Ahnung, denk mal an gestern Abend. Ist da irgendwas passiert? Spike. Nachdem wir uns getroffen haben, was war da noch?
Spike: Oh, ich wollte noch… ahh…
Twilight Sparkle: Spike!
Spike: Huh? Ugh!
Twilight Sparkle: Du wolltest noch was tun?
Spike: Oh, äh… kann mich nicht erinnern. Hey, kann ich den haben? Du benutzt den doch nicht, oder?
Twilight Sparkle: Hä?
[Scheppern]
Spike: Und dieses Buch?
Twilight Sparkle: Spike, ich mach mir langsam Sorgen. Normalerweise bist du nicht so… raffgierig.
Spike: Meine Arme sind sonst [Stimme wird tiefer] auch nicht so lang. Was geschieht mit mir?
[Klatschen]
Doktor: Na gut, wollen wir doch mal sehen. Was haben wir für ein Problemchen?
Twilight Sparkle: Das ist Spike. [Klatschen] Irgendwas stimmt nicht [Klatschen] mit ihm. Früher war er halb so groß. Und er versucht jetzt ständig irgendwelche Dinge [Klatschen] zu mopsen.
Doktor: Na gut, also dann. Wollen wir uns den Jungen doch mal näher ansehen. Was denn? Fühlt sich unser Kleiner nicht allzu gut? Du bist so ein [Spike grollt] tapferer Junge, hä? Wo ist der tapfere Junge?
[Feuerstrahl]
Twilight Sparkle: Und? Was denken sie, Doktor?
Doktor: Also, ich glaube ich weiß, was das Problem ist. Er ist ein Drache!
Twilight Sparkle: Das ist nicht das Problem. Er ist schon immer ein Drache.
Doktor: Oh, das erklärt alles. Pass auf, ich verstehe nichts von Drachen. Ich weiß alles über Ponys. Geht lieber zu ’nem Tierarzt.
Twilight Sparkle: [seufzt] Okay. Dankeschön, Herr Doktor.
Dr. Mane Goodall: Mh, also ich bin ratlos. Bei einem Hund wüsste ich schnell was los ist. Bei einer Schlange noch schneller. Ganz ehrlich? Einen echten Drachen hatte ich noch nie zur Behandlung.
Spike: [schnaupt]
Dr. Mane Goodall: Wer ist ein braver Junge? So ein braves Kerlchen. Mach Sitz.
Spike: [hechelt]
Twilight Sparkle: Trotzdem vielen Dank. Komm, Spike.
[Quietschen]
[Uhr tickt]
[Klatschen]
Zecora: Erwachsen werden ist es bloß. Der kleine Spike wird langsam groß.
Twilight Sparkle: Er wird groß? Dass heißt er wird erwachsen? Aber wieso bunkert er dann ständig alle möglichen Dinge?
Zecora: Ein Drachenherz ist furchtbar gierig. Ohne Nachschub wird das wachsen schwierig. Und abhängig von der Größe ist, je mehr der Drachenjunge frisst. Wenn man nichts dagegen tut, entwickelt sich ’ne Sammlerwut. Lässt man ihn damit allein, wird er irgendwann ein Monster sein.
Twilight Sparkle: [japst] Du meinst, je mehr Sachen er sammelt, desto größer und habgieriger wird er? Aber was sollen wir tun, damit er nicht außer Kontrolle gerät?
Zecora: Bezwing das Monster mit deinem starken Willen. Es darf sich nicht weiter die Drachentaschen füllen!
[Tür wird geöffnet]
Twilight Sparkle: [verlegenes Lachen]
Apple Bloom: Finger weg, du Gierschlund!
Spike: [mit tiefer Stimme] Spike will das!
Scootaloo: Ich geb dir aber meinen Roller nicht!
Spike: [mit tiefer Stimme] Grr. Spike will das!
Twilight Sparkle: Hey Spike. Sieh dir mal diesen tollen Besen an.
Spike: [mit tiefer Stimme] Spike will das! [grollt]
Twilight Sparkle: Komm schon, Großer. Was für ein herrlicher Besen!
Spike: [mit tiefer Stimme] Grrrrr! Spike will das!
[Rumpeln und Poltern]
Twilight Sparkle: Du kannst ruhig toben. Ich lasse dich da nicht raus!
[Tür wird geöffnet]
Spike: [zischt]
Twilight Sparkle: Oh, Spike… Ich hab die Bücher gerade erst geordnet.
[Tür wird zugeschlagen]
[Krachen]
Twilight Sparkle: Mmh? Oh, was ist los? [Tür wird geöffnet] [japst]
Applejack: Wer in Ponyville würde meine Äpfel stehlen? Und wer klaut auch noch die Blätter?
Twilight Sparkle: Applejack, Hilfe! Spike rennt hier wild rum, du musst mir helfen ihn einzufangen!
Applejack: [lacht] Der war gut, Twilight. Der süße, kleine Spike ist ganz wild. Super gut… Twilight. Hol mein Seil.
Spike: [brüllt]
Applejack und Twilight Sparkle: Hilfe!
Rainbow Dash: [japst] [lacht] Sagt mir jetzt nicht, dass ihr euch selbst an den Baum gefesselt habt! [lacht]
Applejack: Man, jetzt binde uns sofort los!
Fluttershy: [schreit]
Applejack: [japst] Was war das?
Rainbow Dash: Oje, hörte sich wie Fluttershy an.
Twilight Sparkle: Fluttershy? Fluttershy?
Fluttershy: Ich bin hier oben!
Twilight Sparkle: Was ist passiert?
Fluttershy: Ich habe meinen Eichhörnchen Tanzschritte beigebracht, als hier plötzlich ein riesiger, wildgewordener D-d-drache vorbeigerannt ist.
Twilight Sparkle: Das war Spike!
Fluttershy: Spike? Wieso stiehlt Spike meinen Hühnerstall? Er hat ihn aus dem Boden gerissen und mit einem Haufen Äpfel gefüllt.
Pinkie Pie: [schreit]
Rainbow Dash: Und das hört sich nach Pinkie Pie an!
Twilight Sparkle: Los! Kommt, Mädels!
Pinkie Pie: Weg! Geh weg!
Spike: [zischt]
Twilight Sparkle: Pinkie Pie, du darfst ihm keinen Kuchen geben!
Pinkie Pie: Ich gebe ihm keinen Kuchen. Ich versuch ihn mit Kuchen abzuwehren!
Spike: [grollt]
Pinkie Pie: Du sollst diesen Kuchen nicht fressen!
[Krachen]
Twilight Sparkle: Er ist total außer Kontrolle! Wer weiß, wo er als nächstes hinläuft!
Rarity: Mh mh mh… Vielleicht noch ein paar Rüschchen… Ooh… [schreit]
[Alarmsirene]
[Krachen]
[Ponys schreien durcheinander]
[Stampfen]
Spike: [brüllt]
Rarity: [schreit]
[Ponys schreien]
Rarity: Lass mich runter, du Wüstling!
Spike: [schnaubt] [brüllt]
Rarity: Sowas von unhöflich…
Fluttershy: Keine Angst, Rarity. Wir retten dich!
Rainbow Dash: Lass sie runter! Und zwar sofort!
Fluttershy: Bitte, wenns dir nichts ausmacht…
Rainbow Dash: Ich meine es ernst, Drachenjunge!
Fluttershy: Wir wären äußerst dankbar, wenn du vielleicht mal drüber nachdenken würdest…
Rainbow Dash: Lass sie runter, Drache!
Rarity: Hey, ich… bin doch… keine… keine Fliegenklatsche! Aah!
Rainbow Dash: Woooooow!
Fluttershy: [schreit]
[Platschen]
Rainbow Dash und Fluttershy: [japsen]
Rarity: [schreit] Mein Cape!
Spike: [brüllt]
Rainbow Dash: Seht doch! Die Wonderbolts!
Spike: [brüllt]
Rarity: [schreit]
[Scheppern]
[Krachen]
Spike: [brüllt]
Rarity: Oh, sei still! Du hast keinen Grund stolz zu sein! Du bestiehlst alle Ponys, bringst Ponyville in Aufruhr und benutzt mich als Waffe gegen meine Freundinnen! Was ich, so schrecklich das auch ist, beinahe verstehen kann, weil du schließlich ein Drache bist. Aber das… das ist eine klare Straftat gegen Mode! Ooh nein! Diesen Edelstein wirst du nicht von mir bekommen! Den hat mir nämlich mein kleiner, süßer Freund Spikie geschenkt. Der freundlichste, großzügichste und niedlichste Drache der Welt. Dieser Diamant ist viel zu kostbar, um ihn an ein habgieriges Biest wie dich zu verschenken!
Rückblende:
Spike: Hier, Rarity. Nimm du ihn. Es bedeutet mir viel mehr, dich glücklich zu sehen, als ihn selbst zu fressen.
Rarity: Tja, was soll ich jetzt nur sagen? Du bist ja so aufmerksam. [küsst Spike][1]
Spike: Hrr?
Rarity: Oh, was ist los? Willst du mich jetzt fressen oder was? Spike?! Du bist der wildgewordene Drache?!
Rarity und Spike: [schreien]
Pinkie Pie: Oh nein! Irgendein Pony muss was tun!
Rainbow Dash: Ja, ich!
Spike: Rarity. Ich muss dir unbedingt was gestehen! Nur falls wir es beide nicht schaffen. Ich war schon immer unheimlich in dich…
Fluttershy: [japst] Wir haben’s geschafft! Ich kann’s gar nicht glauben! Wir haben’s geschafft!
[Krachen]
Rainbow Dash: Ach, war doch nichts besonderes…
Rarity: Spike, es ist mir unglaublich wichtig dir zu sagen, wie stolz ich auf dich bin.
Spike: Stolz auf mich?
Rarity: Ja. Du warst es, der dich selbst… äh, davon abgehalten hat Ponyville zu zerstören. Du bist mein Held, süßer Spikie. [küsst Spike]
Spike: Liebe Prinzessin Celestia, heute habe ich viel über Freundschaft gelernt. Man sollte meinen, dass es toll ist viele Geschenke zu bekommen. Aber es ist noch viel toller, einem Pony, das man sehr gern hat, etwas zu schenken. Ich habe gelernt, dass es schöner ist, zu geben als zu nehmen. Und das Freundlichkeit und Großzügigkeit zu wahrer Freundschaft führen. Und die ist wertvoller als alles andere auf der Welt. Naja, so gut wie fast alles…
<<Abspann>>
  1. Die Rückblende entspricht nicht dem Wortlaut des Dialoges, welchen Rarity und Spike in der Folge hatten.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki