FANDOM


Ultraschallrainboom

Rainbow Dash fliegt den Ultraschallrainboom

Ultraschallrainboom1

Regenbogen des Ultraschallrainboom

Der Ultraschallrainboom (Im Orgi. Sonic rainboom) ist ein Flugmanöver aus Rainbows großer Tag.

Dabei beschleunigt ein Pegasi auf Ultraschallgeschwindigkeit. Der Überschallknall beim durchbrechen der Schallmauer erschient als eine Art „Regenbogenexplosion“ und der Anwender zieht einen Regenbogen hinter sich her.

Aufgrund der Schwierigkeiten beim durchbrechen der Schallmauer galt der Rainboom lange Zeit als Mythos bis Rainbow Dash ihn als Fohlen flog.

Dieser Rainboom sorgte dafür das die Schönheitsflecken der Mane 6 gleichzeitig erschienen und verband sie miteinander, lange bevor sie sich kannten. Womit er schlussendlich zu einem der wichtigsten Ereignisse in der Geschichte Equestrias wurde.

Im Nachhinein gab es aber Zweifel. Erst Jahre später beim zweiten Flug wurden diese ausgeräumt.

Bekannte AnwenderBearbeiten

GeschichteBearbeiten

TV & FilmBearbeiten

In Rainbows großer Tag will Rainbow Dash am Jugendflugwettbewerb in Cloudsdale teilnehmen wozu sie den Ultraschallrainboom probt. Doch scheitert sie beim durchbrechen der Schallmauer und wird in die Golden Oak Bibliothek geschleudert. Später nehmen Rainbow Dash und Rarity, die mit künstlichen, magischen Schmetterlingsflügeln ausgestattet ist, am Wettbewerb teil. Dabei kommt Rarity, die einfach nur im Rampenlicht stehen will, der Sonne zu nahe, ihre Flügel verbrennen und sie stürzt ab. Beim Versuch sie zu retten werden die Wonderbolts von der panischen Rartiy ausgeknockt. Um sie alle zu retten gibt Rainbow Dash alles und schafften den Ultraschallrainboom. Es gelingt ihr alle zu retten und sie wird zur Siegerin des Wettbewerbs erklärt.

In Schönheitsflecken-Geschichten möchte der Schönheitsfleckenklub wissen wie Rainbow Dash ihren Schönheitsfleck bekommen hat. Damals flog Rainbow ein Wettrennen um Fluttershys Ehre. Dabei wurde sie jedoch von einem missen Trick ihres Gegners zurück geworfen. Doch Rainbow Dash gab nicht auf und alles bis es zum ersten Ultraschallrainboom kam, mit dem sie das Rennen noch gewann. Durch die Geschichte wird den auch anwesenden Mane 6 klar das es der Rainboom war durch den sie ihre Talente erkannten und ihre Schönheitsflecken bekamen

In Hochzeit in Canterlot, Teil 2 fliegt Rainbow Dash den Rainboom um den Augenblick des Kusses des Brautpaares zu untermalen.

In Das Schönheitsflecken-Duell – Teil 1 hält Twilight einen Vortrag über das gleichzeitige Erscheinen von Schönheitsflecken und führt zur Anschauung den Ultraschallrainboom an der das Erscheinen der Schönheitsflecken der Mane 6 bewirkte. Kurz darauf unternimmt Starlight Glimmer, die sich an den Mane 6 rächen will das sie ihre Pläne durchkreuzt haben alle Schönheitsflecken verschwinden zu lassen (Siehe: Die Landkarte – Teil 2), eine Reise in die Vergangenheit und verhindert den ersten Ultraschallrainboom so das sich die Schönheitsflecken der Mane 6 nicht gleichzeitig zeigen und schließlich keine Freunde werden. Doch ohne die Mane 6, fällt Equestria seinen schlimmsten Feinden zum Opfer.

In Das Schönheitsflecken-Duell – Teil 2 gelingt es Twilight Starlight aufzuhalten in dem Sie sie überzeugt das es einen besseren Weg gibt und mit ihr Freundschaft schließt. So kann sich der erste Ultraschallrainboom ereignen und die Geschichte nimmt wieder ihren wahren Verlauf.

In My Little Pony: Der Film mussten die Mane 6 vor den Truppen des Sturm Königs aus Equestria fliehen. Gejagt von dessen Kommandeurin Tempest Shadow verschlägt es die Freunde auf ein Frachtschiff, das in den Diensten des Sturmkönigs steht. Es kommt raus das es sich bei der Besatzung eigentlich um geknechtete Piraten handelt. Rainbow Dash impft den Piraten wieder Selbstbewusstsein ein, die wieder zu alter Form finden. Doch dabei lässt sie sich zu ihrem berühmten Ultraschallrainboom hinreißen. Wie von Twilight befürchtet reißt der Rainboom ein Loch in die Wolken und ist so meilenweit zu sehen. Auch von Tempest die ihr Schiff auf Abfangkurs bringt. Doch die Mane 6 könne entkommen und mit Hilfe neuer Freunde den Sturm König besiegen.

ComicsBearbeiten

In Mikro-Serie Band 2 fliegt Rainbow Dash bei einer Flugshow den Ultraschallrainboom. Als Kobolde versuchen ihre Macht zu stärken in dem sie alle mit Schlechtwetter deprimieren, erkennt Rainbow das sie um die Kobolde zu vertreiben, alle Inspirieren muss. Doch als ein einfacher Rainboom es nicht schafft, schockt Rainbow alle mit einer unglaublichen Beschleunigung und einem Ultraschall-Doppel-Rainboom. Die Farbenexplosion macht alle glücklich, und vertreibt die Kobolde. Allerdings macht die Belastung Rainbow für gut zwei Monate Flugunfähig.

GalerieBearbeiten